1. TSZ Velbert ertanzt Silber bei der DM Formationen

Verfasst am 12. November 2018 von Volker Hey.

In der Braunschweiger Volkswagenhalle ertanzten sich die Lateintänzer der Formation vom 1. TSZ Velbert am Samstagabend in einem spannenden Finale den Titel des Vizemeisters der diesjährigen Deutschen Meisterschaft mit einem Punkteabstand von nur 0,792 zum erstplatzierten Team aus Bremen. Das Aufsteiger der Formationsgemeinschaft des TSZ Aachen/Boston Club Düsseldorf verpassten den Einzug in das Finale und erreichten Platz Fünf. In der Standardsektion wurde das Team vom Boston Club Düsseldorf Siebte.

Ergebnis DM Lateinformationen

1. Grün-Gold-Club Bremen A 34,250
2. TSZ Velbert A 33,458
3. TSA Blau-Weiss Buchholz A 30,417
4. TSG Bremerhaven 29,666
5. FG TSZ Aachen/Boston Club Düsseldorf A
6. TSG 1846 Backnang Tanzsport A
7. 1. TC Ludwigsburg
8. TSC Residenz Ludwigsburg

Ergebnis DM Standardformationen

1.Braunschweiger TSC 34,291
2. 1. TC Ludwigsburg A 32,250
3. TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 A 31,666
4. TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg A 30,041
5. TC Bernau A
6. TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt
7. Boston-Club Düsseldorf A
8. FG Hofheim-Friedberg-Gießen A