Standardformation des Boston Clubs gewinnt Auftaktturnier

Verfasst am 21. Januar 2018 von Volker Hey.

In Nienburg fand am Samstag das Auftaktturnier der Zweiten Bundesliga Standard 2018 statt. Nachdem der TD Rot-Weiss Düsseldorf seine Mannschaft erst sehr kurz vor dem Ligabeginnzurückgezogen hat, gingen nun die restlichen sieben Teams an den Start. Die Tänzer und Tänzerinnen vom Boston-Club überzeugten die Wertungsrichter und das Publikum und konnten den Sieg und wichtige Aufstiegspunkte mit nach Düsseldorf nehmen. Das Team des Blau-Gold-Casino ertanzte sich Platz Zwei, vor Nienburg und der FG TSC Metropol Hofheim/TSG Terpsichore Friedberg – TSA Friedberg A.

1. Boston Club Düsseldorf A 2 1 3 1 2
2. TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A 1 2 4 4 1
3. TSC Blau-Gold Nienburg A 4 3 1 2 3
4. FG TSC Metropol Hofheim/TSG Terpsichore Friedberg – TSA Friedberg A 3 4 2 3 4
– – – – –
5. 1.TSC Tanzkreis Schwarz-Gold Altenburg A 5 5 6 5 7
6./7. Grün-Gold TTC Herford A 7 6 5 7 6
6./7. Blau-Weiss Berlin A 6 7 7 6 5