Monats-Archiv: April 2015

TNW Summer Camp 2015

Verfasst am 30. April 2015 von Volker Hey.

Auch in diesem Jahr findet das TNW Summer Camp im Clubheim des TD Düsseldorf Rot-Weiß unter der Leitung von Sven Traut statt. Das Camp ist im Standard- und den Lateinbereich für Paare der Junioren, Jugend, Hauptgruppe und der Senioren. Unmittelbar vor der danceComp in Wuppertal ist das TNW Summer Camp die optimale Vorbereitung. Nähere Infos finden Sie unter: http://camp.sventraut.de

Weiterlesen

Bronze für Pastor / Petrova in Moskau

Verfasst am 29. April 2015 von Volker Hey.

Am Sonntag konnten sich Lars Erik Pastor und Ecaterina Petrova aus Krefeld bei einem WDSF Open Lateinturnier in Moskau behaupten.

In einem Startfeld von 109 Paaren erreichten sie das Finale und wurden Dritte.

Weiterlesen

Shon Bursteyn/Christina Gidikas international erfolgreich

Verfasst am 28. April 2015 von Volker Hey.

Im italienischen Valeggio Sul Mincio in der Nähe von Verona starteten Shon Bursteyn/Christina Gidikas vom TC Seidenstadt Krefeld als einziges deutsches Paar bei dem WDSF Open Junioren II Lateinturnier. Sie erreichten das Finale, in dem sie alle fünf Tänze für sich entschieden und konnten damit den Pokal nach Krefeld bringen. Auch beim Turnier der WDSF Jugend waren die beiden Krefelder erfolgreich. Über 30 Paare gingen bei diesem Turnier an den Start. Im Finale wußten Shon Bursteyn/Christina Gidikas erneut überzeugen. Sie erreichten im Gesamtergebnis den dritten Rang .

Weiterlesen

JMD Breitensport Pokal 2015

Verfasst am von Marcell Belles.

JMD

Auch in diesem Jahr finden die Wettbewerbe, welche an JMD-Breitensport-Formationen des TNW aber auch an Formationen der Mitglieds-Vereine des Westfälischen und Rheinischen Turnerbundes gerichtet sind, statt. Die Wettbewerbe finden statt am:

Weiterlesen

59. ordentlicher TNW-Verbandstag

Verfasst am 26. April 2015 von Volker Hey.

Präsidium komplett wiedergewählt

TNW-Präsident Norbert Jung begrüßte die Vertreter der Vereine zum 59. ordentlichen TNW-Verbandstag, der im Boston-Club Düsseldorf stattfand. Mit einer Schweigeminute gedachten die Delegierten den im letzten Jahr verstorbenen Mitgliedern, bevor das Präsidium mündliche Ergänzungen zu den schriftlichen Jahresberichten abgab.
Von den ordentlichen Mitgliedern waren 38 Vereine vertreten, außerdem nahmen ein Ehrenmitglied und die Delegierten von zwei Fachschaften am Verbandstag teil. Daraus ergab sich eine Gesamtstimmenzahl von 526 der insgesamt 2.086 möglichen Stimmen. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde das Präsidium einstimmig entlastet. Weiterlesen

Drei Kölner Paare im DM Finale

Bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren Latein I S, die in Wetzlar statt fand, konnten sich Andreas Hoffmann / Isabel Krüger zum sechsten Mal in Folge für die Weltmeisterschaft, die im Dezember in Salou ( Spanien) ausgetragen wird, qualifizieren. Sie mußten sich in einem spannenden Finale knapp der neuen Paarkonstellation Gwenael Lavigne und Jana Hofmann geschlagen geben und konnten zwei Tänze ( Samba und Jive ) für sich entscheiden. Weiterlesen

Bei den Größeren mitgemischt!

Verfasst am von Thorben Heks.

War der Samstag in Wetzlar dieses Jahr kein einfacher Tag für die 10-Tänze Jugend des TNW, kann man sich am Sonntag bei den Junioren II B Kombination umso mehr freuen. In einem überaus starken Feld von 30 Paaren haben sich Nikita Steiger/Emilie Denius, eines unserer derzeit stärksten Junioren I Paare, ins Finale getanzt. In der nächst höheren Altersklasse haben beide dann einen hervorragenden sechsten Platz belegt! Nicolai Brusser/Simone Reicher erreichten den 15. Platz.

Weiterlesen

Kein gutes Pflaster für TNW Paare

Verfasst am 25. April 2015 von Thorben Heks.

28 Paare gingen heute in Wetzlar bei der DM Jugend Kombi an der Start. 3 Paare kamen aus dem TNW. Lukas Gandor / Veronika Bauer (TSC Dortmund) und Mathias Bach / Jessica Kerbs (Bielefelder TC Metropol) zogen beide ins Semifinale ein und belegten dort den 13. bzw. den 9 Platz. Für das Finale konnten sich David Ovsievitch / Elisabeth Wormsbecher (TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß) qualifizierten. Zur Verwunderung vieler belegten sie dort am Ende einen 5. Platz, der ihren Leistungen nicht gerecht wurde.

Weiterlesen

Protokoll JDV 2015

Verfasst am 24. April 2015 von Thorben Heks.

Im Downloadbereich steht seit heute fristgemäß das Protokoll der vor zwei Wochen tagenden Jugenddelegiertenversammlung online.

Weiterlesen

Ausfall aller Motivationskader

Verfasst am von Volker Hey.

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl, fällt der Motivationskader morgen aus.

Weiterlesen

TNW Verbandstag 2015

Verfasst am 22. April 2015 von Volker Hey.

Am kommenden Sonntag findet im Clubhaus des Boston Club in Düsseldorf, Vennhauser Allee, um 10.00 Uhr der diesjährige Verbandstag des TNW’s statt. Wir würden uns über eine große Beteiligung der Vereine freuen.

Weiterlesen

Last call! – Jumpstlye!

Verfasst am 21. April 2015 von Thorben Heks.

Last call für 63/15! Die Anmeldefrist für den Sportförderlehrgang – „JuLe“ Jumpstyle- Grundlagen & Choreo – ist noch einmal um wenige Tage verlängert worden. Wir bitten alle Interessierten sich schnellstmöglich verbindlich über Ihren Verein anzumelden! Der Lehrgang bei Leena Stratmann richtet sich an Gruppenhelfer, Trainer, Übungsleiter, Lehrer von Kinder- und Jugendgruppen und weitere Interessierte. Stattfinden soll er beim TTC Oberhausen von 10:00 bis 14:30 Uhr.

Weiterlesen

Weitere TNW Specials im Juni

Verfasst am 20. April 2015 von Ivo Münster.

Es ist wieder soweit, der TNW bietet im Juni weitere TNW Specials an. Im Rahmen der Jugendtanztage  2015 finden dieses mal die Specials bei den DTV Verbandstrainern Fred Jörgens, Standard, und Florenico Garcia-Lopez, Latein, statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den unten abgebildeten Flyern. Privatstunden sind buchbar über Rene Dall.

Weiterlesen

Balandin / Salita international erfolgreich

Verfasst am 19. April 2015 von Volker Hey.

Beim WDSF International Open Lateinturnier in Sankt Petersburg (Russland) konnten Artur Balandin und Anna Salita (TTC Rot-Weiß-Silber Bochum) weiter an ihre Erfolgsbilanz anknüpfen. Sie erreichten in einem starken Startfeld von 110 Paaren über sechs Runden das Finale und ertanzten sich einen hervorragenden zweiten Platz.

Weiterlesen

Erste NRW-Pokal-Sieger 2015 wurden gekürt

Verfasst am von Robert Soencksen.

Der erste Block des NRW-Pokals wurde am Wochenende in Moers abgeschlossen. Am Samstag und Sonntag starteten im Clubheim des TTC Schwarz-Gold Moers die Lateinpaare der Hauptgruppe und Hauptgruppe II. Stefan Geßner, der TNW-Beauftragte für den NRW-Pokal, äußerte sich sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf der Serie in ihrem zweiten Jahr. Strahlende Gesichter konnte man nicht nur bei den Siegern und Platzierten der jeweiligen Turniere sehen, sondern vor allem auch bei der Übergabe der Trophäen für den NRW-Pokal. Dies sind die diesjährigen Pokalsieger in den einzelnen Klassen: Weiterlesen