Monats-Archiv: September 2015

JMD TNW-Pokal 2015

Verfasst am 29. September 2015 von Klaus Berns.

JMD

Am 27.09.2015 fand das Auftaktturnier um den TNW-Pokal–BSW JMD 2015 in Erkrath statt. Es gingen rund 300 Tänzerinnen und Tänzer verteilt auf 24 Formationen in 4 Kategorien beim gastgebenden Verein, dem TSV Hochdahl 64 e.V. an den Start.

Weiterlesen

Klausurtagung ’15 der Jugend

Verfasst am 28. September 2015 von Thorben Heks.

Wie jedes Jahr traf sich der Jugendvorstand am vergangen Wochenende zu seiner Klausurtagung. Bei so einer Klausurtagung plant der Vorstand die Veranstaltungen und Projekte der Jugend für die nächsten Jahre, sowie er das vergangene Jahr bis dahin Revue passieren lässt. Im Rahmen des Meisterschaftswochenendes, unter anderem der Jugend A Standard, tagte man passend in Bottrop. Schwerpunkte dieses Jahr waren Weiterlesen

Weitere Entscheidungen beim Deutschland Cup der Kinder JMD

Verfasst am 27. September 2015 von Klaus Berns.

JMD

Die Solisten der Kinder beeindruckten die Zuschauer in der Wuppertaler Uni-Sporthalle schon am frühen Sonntag Vormittag. Marie Ebert (Dinslaken) überzeugte zudem die fünf Wertungsrichter und gewann mit vier Bestwertungen den Einzelwettbewerb der jüngsten Altersklasse. Ebenso begeisternd war der Auftritt von Tereza Kogler (Augsburg), die sich verdient den Vize-Meistertitel sicherte. Bronze gewann Lara-Emely Englert (Großostheim).

In der Wertung der männlichen Solisten konnte sich Leon Morosch (Bobstadt) vor Christian Weiß (Voerde) platzieren.

Vier der Final-Solistinnen standen ebenso im Duo-Finale. Anastasia Menzel/Leony Storz waren die Spitze eines bayerischen Doppelerfolgs. Die beiden Kinder aus Augsburg gewannen mit der Majorität auf dem zweiten Platz vor ihren Vereinskameradinnen Eleni Falaina/Tereza Kogler. Über den Bronzerang durften sich Kira Kerkhoff/Letizia Riggio vom ausrichtenden ASV Wuppertal freuen. Weiterlesen

Der TC Royal Oberhausen richtete im schönen Ambiente des „Saalbau Bottrop“ die Landesmeisterschaften Standard in den jeweils höchsten Klassen dieser Sektion aus. Unter der Turnierleitung von René Dall und Norbert Jung wurden je zwei Meisterschaften miteinander geschachtelt und boten einen Abend mit Tanzen auf hohem Niveau.
In der Klasse der Jugend A Standard ertanzten sich Artem Kolesnikov / Maria Sedin den Meistertitel. Alexander Voges / Laura Christin Pohlmann freuten sich über den Sieg in der Hauptgruppe II S Standard. Weiterlesen

Verleihung der silbernen Ehrennadel

Verfasst am von Volker Hey.

Im Rahmen der Landesmeisterschaften im Saalbau Bottrop wurden Udo Grisail und René Dall für ihre langjährige ehrenamtliche Mitarbeit vom Präsident des TNW, Norbert Jung, mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.
Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei beiden -und natürlich bei allen Ehrenamtlern- ganz herzlich für ihre Mitarbeit. Ohne das große ehrenamtliche Engagement vieler Menschen könnte unser Sport in dieser Form nicht ausgeführt werden.
Text: Claudia Schickenberg

Weiterlesen
JMD

Für den Ausrichter des Deutschlandcups lief die Vorbereitung alles andere als glatt. Erst musste die TSA d. ASV Wuppertal den Ausrichtungsort wechseln, weil die ursprünglich vorgesehene Sporthalle kurzfristig für die Unterkunft von Flüchtlingen benötigt wurde. Dann wurde unglücklicherweise der vereinseigene Tanzboden in der Halle eingeschlossen, so dass extra ein neuer angemietet werden musste. Aber das war spätestens nach dem ersten Auftritt der Formation „Chocolat“ vergessen. Bereits in der Vorrunde hinterließ das Team einen bleibenden Eindruck bei Jury und Publikum.  Weiterlesen

TNW JMD Tanztage – on Tour

Verfasst am 23. September 2015 von Klaus Berns.

JMD

Es ist wieder soweit: Am 07./08. November 2015 finden die TNW JMD Tanztage 2015 für alle Tänzerinnen und Tänzer im JMD-Bereich statt!
Um euch lange Anfahrten zu ersparen, kommen wir zu euch: Am 07. November machen wir Station in Essen und am 08. November in Waltrop.
Das Workshopangebot umfasst neben Kursen zu den Tanzstilen Contemporary, Modern und Streetdance auch Einheiten zu speziellen Themen wie “Turns & Jumps”, „Präsentation“ und “Floorwork”. Zudem haben wir in diesem Jahr einen Partnering-Workshop mit den amtierenden Deutschen Meistern Katti & Sasch im Programm !   Weiterlesen

Heute haben Ecaterina Petrova & Lars Pastor vom TC Seidenstadt Krefeld ihre Trennung bekannt gegeben. Sie waren Mitglied im Team 13 und im DTV-Bundeskader B-Latein.  Ausserdem gehörten sie dem D4 Kader des TNW an. Sie bedanken sich beim TNW und dem DTV für die langjährige und großzügige Unterstützung und möchten beide mit neuen Partnern zurückkommen.

Weiterlesen

LM am 26.09 in Bottrop – Startzeiten

Verfasst am von Thorben Heks.

Aufgrund der derzeitigen Startmeldungen für die Landesmeisterschaften der Jugend A, HGR S, HGR II S und Senioren I S Standard sieht es so aus, dass die Turniere der Jugend und HGR II, sowie der HGR und Senioren geschachtelt werden.

Weiterlesen

Seit Anfang 2013 besteht im TNW für alle Veranstaltungen des TNW, also z.B. für Landesmeisterschaften, eine Akkreditierungspflicht für Fotografen. Aus gegebenem Anlass weisen wir nochmals darauf hin, dass Fotografen, die in keiner direkten Verbindung zu dem ausrichtenden Verein der jeweiligen Landesmeisterschaft stehen, von Journalisten, die von den Veranstaltungen wie z.B. Landesmeisterschaften in der lokalen Tagespresse berichten, zu unterscheiden sind. Die ausrichtenden Vereine sind berechtigt eine Fotolizenzgebühr € 25,00 zu erheben, die ihnen zu Gute kommt. Die Akkreditierungen sind an den TNW-Pressesprecher weiterzuleiten. Das Formular finden Sie im Downloadbereich unter Presse.
Fotografen ohne entsprechende Lizenz, oder schriftlicher, vorab erteilter Genehmigung durch den gastgebenden Verein oder den TNW, die Fotos veröffentlichen, werden zukünftig abgemahnt.

Weiterlesen

Meisterschaftsmarathon

Verfasst am 22. September 2015 von Thorben Heks.

Elf Landesmeisterschaften der Kinder, Junioren und Jugend an einem Tag auszurichten ist für den Bielefelder TC Metropol kein Problem. Der Verein kann auf seine langjährigen Erfahrungen mit der Großveranstaltung OWL Tanzt zurückgreifen. Dennoch war es eine organisatorische Herausforderung für alle fleißigen Helfer, die fast 100 Starts zu koordinieren und für einen reibungslosen Turnierablauf zu sorgen. Hier sprechen wir ein großes Lob an den Turnierleiter Andreas Picker aus, der nicht nur souverän durch das Programm führte, sondern eine zwischenzeitliche Verspätung von knapp einer Stunde wieder aufholte und den Turniertag pünktlich beendete. Weiterlesen

TNW Paare in Holland erfolgreich

Verfasst am 21. September 2015 von Thomas Scherner.

Am Wochenende (19.& 20.09.) wurde in Oldenzaal um De Grote Prijs van Twente getanzt. In einem tollen Ambiente wurden 23 Turniere der verschiedenen Klassen geboten. Zahlreiche Zuschauer und Tanzpaare ließen es sich nicht nehmen, alle Paare lautstark anzufeuern.

Viele TNW Paare nutzten die Möglichkeit sich dort zu präsentieren und das nicht ohne Erfolg. Folgende Paare standen im Finale:
Weiterlesen

Erfolge im Ausland

Verfasst am von Volker Hey.

Am vergangenen Wochenende waren zahlreiche TNW-Paare beim Tanzfestival in Luxemburg am Start und konnten Erfolge feiern:

Adrian Jamaly/Vitalina Porshnyeva (TSC Schwarz-Gelb Aachen) gewannen das Rising Star Lateinturnier. Artur Balandin/Anna Salita (TTC Rot-Weiß-Silber Bochum) freuten sich über ihre erste Bronzemedallie, die sie bei einem WDSF World Open Turnier gewonnen haben. Artem Kolesnikov/Maria Sedin (TD Düsseldorf Rot-Weiß) wurden Zweite beim Standardturnier der Jugend und Dritte in der Lateinsektion. Tobias und Erika Neugebauer (TSC Mönchengladbach) ertanzten in der Senioren I Standard Platz zwei, Bernd und Sandra Ketturkat (TC Royal Oberhausen)  den drittem Platz in der Klasse der Senioren II Standard – Stefan Mußmann und Dagmar Rudoph-Mußmann (Boston Club Düsseldorf) wurden Dritte im Standardturnier der Senioren III. Bogdan Ianosi/Stefanie Pavelic (TD Düsseldorf Rot-Weiß) erreichten Rang Vier beim International Standardturnier. Cornel und Angela Müller (Grün-Gold Casino Wuppertal) wurden Fünfte beim Rising Star Standardturnier.

Weiterlesen

Aktuelle Informationsschreiben

Verfasst am 18. September 2015 von Dagmar Stockhausen.

Im Download-Bereich TNW Verbands-Infos sind 3 wichtige Informationsschreiben bzgl. Gema-Vergütungssätze bei Fitness und Gesundheit sowie Versicherungsfragen Transport von Kindern zu Sportveranstaltungen und Versicherungsschutz für NICHTVEREINSMITGLIEDER im REHASPORT nachzulesen.

Weiterlesen

Ekkaphon Wittchow / Virginia Lesniak getrennt

Verfasst am 17. September 2015 von Volker Hey.

Nach dreijähriger Tanzpartnerschaft haben Ekkaphon Wittchow und Virginia Lesniak heute ihre Trennung bekanntgeben. Das Paar war im D3 Kader Latein. In ihrem Schreiben bedanken sich beide bei ihren Trainern Michal und Susanne Stukan, sowie für die Unterstützung durch den TNW. Beide möchten dem Tanzsport treu bleiben und sind auf der Suche nach neuen Tanzpartnern.

Weiterlesen