Änderung im NRW-Pokal 2016

Verfasst am 14. Oktober 2016 von Stefan Geßner.

Liebe Turnierpaare der Sen II/III/IV!

Leider muss das letzte Turnier der Gruppe D am 20.11.2016 in Leverkusen ausfallen!

Es ist uns weder in der Ausschreibung noch in der Bewerbungsphase, trotz mehrerer Augen, die über die Unterlagen geschaut haben, nicht aufgefallen, dass dieser Sonntag der Totensonntag ist, somit ein stiller Feiertag, an dem Tanzsportveranstaltungen verboten sind. Es wurde versucht, eine Ausnahmeregelung für diesen Tag von der Bezirksregierung zu bekommen, was leider nicht gelungen ist.

Die Veranstaltung am 19.11.2016 findet wie geplant statt. Somit werden an diesem Tag die Serien-Sieger der Sen II/III D-A Std. und Sen IV B+A Std. ermittelt.

Sollten hierzu Fragen auftauchen, dann kontaktieren Sie bitte den Beauftragten der NRW-Pokal Serie, Stefan Geßner unter: stefan.gessner@tnw.de

 

Aufgrund mehrerer Anfragen zu den Regelungen:

Die Regelungen ändern sich NICHT. Am 19.11.2016 ist das Abschlussturnier in dieser Gruppe und es gibt dort die erhöhten Punkte. Auch Paare, die alle 5 Turniere getanzt haben, bekommen die 5 Bonuspunkte.