TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Artur Balandin und Anna Salita siegreich beim Ranglistenturnier S Latein in Aachen

Artur Balandin und Anna Salita siegreich beim Ranglistenturnier S Latein in Aachen

Verfasst am 18. Juni 2017 von Volker Hey.

Mit dem ersten Platz in allen fünf Tänzen gewannen Artur Balandin und Anna Salita (T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum) das Ranglistenturnier der Hauptgruppe S Latein, zu dem 19 Paare nach Aachen gereist waren. Unter ihnen auch vier Paare aus dem TNW. David Ovsievitch und Katarina Stefkova vom TD Rot Weiss Düsseldorf tanzen auf Platz acht, vor Vadim Lehmann und Diana Maidanic vom Boston Club aus Düsseldorf, die leider krankheitsbedingt nach der Samba im Semifinale das Turnier abbrechen mussten. Ilja Kurbin/Daria Kolomizki (TSC Aurora Dortmund) ertanzten in der Gesamtwertung den 11. Rang.

1. Artur Balandin/Anna Salita, T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum
2. Zsolt Sándor Cseke/Malika Dzumaev, Grün-Gold-Club Bremen
3. Mikael Tatarkin/ Anja Pritekelj, TSZ Heusenstamm
4. Nikita Kuzmin/ Nicole Wirt, TSZ Heusenstamm
5. Patrick Lewke/Angelina Ginsheimer, OTK Schwarz-Weiß 1922 im SCS Berlin
6. Dario Leanza/Daniela Paul, TSC Landau i.d. Pfalz