Auftakt der Regionalliga West Latein

Verfasst am 9. Februar 2014 von Volker Hey.

Anlässlich des ersten Turnier der Regionalliga West Latein waren in der bis auf den letzten Platz gefüllten Sporthalle in Borken auch die Teilnehmer der WR-Ausbildung Formation zu ihrem Prüfungswerten zu Gast. Keine leichte Aufgabe, denn die 8 hochmotivierten Teams zeigten durchweg gute und eng beieinander liegende Leistungen. Im Kleinen Finale mit 2 Teams landete das C-Team des Ruhr-Casino Bochum auf dem 7. Platz vor dem B-Team des Dance Sport Team Cologne. Im Grossen Finale mit 6 Teams ergab sich nur für die Siegermannschaft, das A-Team des TTC Bochum eine halbwegs eindeutige Wertung. Dahinter ging es kunterbunt zu und man kann jetzt schon spekulieren, dass der weitere Verlauf dieser Liga spannend und interessant bleiben wird.

Text: Astrid Kallrath

1. TTC Rot-Weiss-Silber Bochum A 1 2 1 4 1
2. Ruhr-Tanzclub Witten A 2 3 4 6 2
3. TSA des TV Bocholt A 5 6 3 2 3
4. Ruhr-Casino d. Vfl Bochum B 4 1 6 3 4
5. TSK Schwarz Gold Oberhausen A 3 4 2 5 6
6. TSC Borken Rot Weiß A 6 5 5 1 5
—-
7. Ruhr-Casino d. Vfl Bochum C 1 1 1 1 2
8. Dance Sport Team Cologne B 2 2 2 2 1