Bernd und Sandra Ketturkat im Finale der Rangliste in Glinde

Verfasst am 24. Januar 2016 von Volker Hey.

Einen Start-Ziel-Sieg legten die amtierenden Deutschen Meister der Senioren II S, Gert Faustmann/Alexandra Kley bei der Rangliste in Glinde aufs Parkett. Klar dominierten die Berliner das Feld als Sternchenpaar ab der zweiten Runde.
Ein langes Turnier, denn über 100 Paare sammelten hier Ranglistenpunkt und zwischen den Runden geschachtelt tanzten die Lateiner der Hauptgruppe S ebenfalls ihre erste Rangliste 2016.
Auch die weiteren sechs Plätze im Finale gingen an Sternchenpaare, allerdings waren die Wertungsrichter hier nicht ganz so einig: Rang zwei ging an René und Heike Seyboth mit fünf zweiten Plätzen, um den dritten Platz lieferten sich die Bernd und Sandra Ketturkat und Marco Heller/Anja Heitmann einen packenden Zweikampf, der für die Zuschauer aufgrund der verdeckten Wertungen allerdings erst bei der Siegerehrung klar wurde. Mit zwei dritten, zwei vierten und einem fünften Platz lagen die Oberhausener am Ende um zwei Platzziffern vor den Lokalmatadoren.
Quelle: DTV

1. Gert Faustmann / Alexandra Kley, Blau-Silber Berlin Tanzsportclub (5)
2. René und Heike Seyboth, TC Rot-Weiß Leipzig (10)
3. Bernd und Sandra Ketturkat, TC Royal Oberhausen (19)
4. Marco Heller/Anja Heitmann, TSA d. VfL Geesthacht (21)
5. Knut und Antje Wichmann, Braunschweig Dance Company (24)
6. Bernhard und Sonja Fuss, TTC Rot-Weiß Freiburg (26)
—-
8. Wolfgang Lauer / Michaela Rothländer, TSC Schwarz-Gelb Aachen e.V.
13. Michael Beckmann / Bettina Corneli, TGC Rot-Weiß Porz e.V.