Boston Club Düsseldorf gewinnt Auftaktturnier der Regionalliga West Standard

Verfasst am 4. März 2015 von Volker Hey.

Am vergangenen Sonntag startete die Regionalliga West Standard mit ihrem ersten Turnier in der Euregio-Sporthalle in Bocholt. Vier Mannschaften traten dazu an. Sieger des Turniers wurde das A-Team des Boston Club Düsseldorf mit seiner Choreographie zu „Whitney“. Es gewann das Turnier mit allen Bestnoten. Zweite wurde das A-Team des TTC Rot-Weiß-Silber Bochum (Jekyll & Hyde) mit allen zweiten Plätzen. Platz Drei ging an das B-Team des Dance Sport Team Cologne mit „Cirque du Soleil“. Damit verblieb Platz Vier für das A-Team des Grün-Gold TTC Herford mit „Udo Jürgens“.

Text: Laura Pohlmann

1. Boston Club Düsseldorf A 11111
2. TTC Rot-Weiß Silber Bochum A 22222
3. Dance Sport Team Cologne B 33343
4. Grün-Gold TTC Herford A 44434