Bronze für Alexandru Ionel und Isabel Tinnis

Verfasst am 4. November 2018 von Volker Hey.

41 Paare gingen am gestrigen Samstag im Rahmen der Jubiläumsgala des 1. TC Ludwigsburg bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft an den Start. Acht Paare vertraten die Farben von Nordrhein-Westfalen. 24 Paare qualifizierten sich für die Abendveranstaltung im festlich dekorierten großen Saal im Forum am Schlosspark Ludwigsburg. Im Semifinale waren 4 Paare vom TNW vertreten. Nach einem langen Turniertag und vier Runden stand kurz vor Mitternacht das Ergebnis fest. Anton Skuratov/Alena Uehlin aus München wurden erneut Deutsche Meister. Alexandru Ionel/Isabel Tinnis vom Bielefelder TC Metropol erreichten in der Endrunde den Bronzerang.

1. Anton Skuratov/Alena Uehlin, TTC München (5)
2. Anatoliy Novoselov/Tasja Schulz-Novoselov, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (10)
3. Alexandru Ionel/Isabel Tinnis, Bielefelder TC Metropol (15)
4. Dominik Stöckl/Madeline Weingärtner, Tanzsportzentrum-Feuerbach (20)
5. Emil-Daniel Leonte/Kristina Limonova, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach (25)
6. Nikita Goncharov/Alina Siranya Muschalik, TSA im VfL Pinneberg (30)

– – – – –
8. Egor Ionel / Rita Schumichin, Art of Dance, Köln
9. Daniel Müller / Anna Gommer, Bielefelder TC Metropol
10.-12. Mark Verlotski / Dina Verlotski, Grün-Gold-Casino Wuppertal
– – – – –
14.-15. Niklas Patt / Alisa Ushakova, TTC Rot-Gold Köln
16.-17. Tobias Soencksen / Angelika Solymosi, TSK Sankt Augustin
19.-20. Lukas Gandor / Natalie Pusch, TC Seidenstadt Krefeld
23. Philip Andraus / Virginia Lesniak, TNW