TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » BYO: Leon Scerbina/Mishel Krys im Finale der Rangliste Junioren II B-Standard
 

BYO: Leon Scerbina/Mishel Krys im Finale der Rangliste Junioren II B-Standard

Verfasst am 24. November 2013 von Volker Hey.

Am zweiten Tag der Baltic Youth Open in Rendsburg standen mit den Junioren II B-Latein und der Jugend A-Latein zwei weitere Ranglisten auf dem Programm.
27 Lateinpaare bildeten die Konkurrenz der Junioren II B. Die amtierenden Deutschen Meister, Daniel Dingis/Natalia Velikina setzen sich unangefochten an die Spitze des Feldes. Dahinter wurde es spannend. Richard Semenov/Michelle Nazarenus ertanzten sich mit einer Platzziffer Vorsprung Rang zwei vor Erwin Schleining/Marisa Iglesias den Haan. Auch auf den Plätzen vier bis sechs wechselten die Wertungen zwischen den Paaren. Daniel Stang/Nicole Frei wurden am Ende Vierte, auf Rang fünf folgten Leon Scerbina/Mishel Krys. Pawel Pastuchow/Juliane Engelke als Sechste erhielten auch zahlreiche bessere Wertungen.

Quelle: DTV

Finale:

  1. Daniel Dingis/Natalia Velikina, Grün-Gold-Club Bremen
  2. Richard Semenov/Michelle Nazarenus, TSG Freiburg
  3. Erwin Schleining/Marisa Iglesias den Haan, TSA d. SVE Hamburg
  4. Daniel Stang/Nicole Frei, TSC Schwarz-Weiß Offenburg
  5. Leon Scerbina/Mishel Krys, TC Seidenstadt Krefeld
  6. Pawel Pastuchow/Juliane Engelke, Ahorn Club, TSA im Polizei SV Berlin