TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » JMD
Foto: Ballroomslider, TSA d. DJK Sportfreunde 1920 Dülmen (c) TSA d. DJK Sportfreunde 1920 Dülmen

Vier JMD-Turniere in Dülmen

Verfasst am 22. März von Jana-Maria Ollig.

Spannung das ganze Wochenende!

Ein aufregendes Wochenende ging zu Ende. Am 18. Und 19. März fanden in der Turnhalle des Clemens-Brentano Gymnasiums insgesamt vier Jazz- und Modern Dance Turniere statt. Die TSA d. DJK Sportfreunde 1920 Dülmen präsentierte sich als gut organisierten und zuvorkommenden Gastgeber.

Weiterlesen

Revolution, TSA d. SV Wormelia Wormeln (Warburg) (c) Michael Nolte

Runde zwei für Jugendlandesliga III und Landesliga IV

Verfasst am 18. März von Jana-Maria Ollig.

Gelungener Turnierablauf in Warburg

Das Jugendlandes- und Landesligaturnier in Warburg überzeugte durch abwechslungsreiche Choreographien und einen spannenden Turnierablauf. Bei strahlendem Sonnenschein lieferten sich die neunzehn angereisten Formationen einen fairen Wettkampf um die begehrten Treppchenplätze. Gastgeber war die TSA d. SV Wormelia Wormeln (Warburg).

Weiterlesen

Amianto, Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck 1990 e.V. (c) Ulrike Pollmann

Kinderliga II und Jugendverbandsliga trifft sich in Schermbeck

Verfasst am 16. März von Jana-Maria Ollig.

Die Kleinen zeigten erneut ganz Großes!

Nachdem der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck 1990 e.V. seinen aus ganz Deutschland angereisten Gästen am Samstagnachmittag einen geglückten Saisonauftakt der ersten Bundesliga JMD beschert hatte, ging das Turniergeschehen am frühen Sonntag mit dem Eintanzen der Formationen der Kinderliga II und der Jugendverbandsliga weiter.

Weiterlesen

(c) Andreas Hofmann

Saisonauftakt 1. Bundesliga JMD

Verfasst am 14. März von Jana-Maria Ollig.

Gold und Silber in fester Hand, Bronze für Newcomer

Einen geglückten Saisonauftakt der 1. Bundesliga JMD bescherte am vergangenen Samstagnachmittag der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck 1990 e.V. seinen aus ganz Deutschland angereisten Gästen. Insgesamt zehn Formationen machten es mit ihren Darbietungen dem Wertungsgericht nicht leicht; Mit der zu erwartenden Zwischenrunde streckte sich das Turnier bis in die Abendstunden. Das Team rund um Turnierleiter Marcell Belles-Zimprich sorgte jedoch jederzeit für einen eingehaltenen Zeitplan, sodass keine Langeweile aufkam. War der Applaus noch am Anfang etwas verhalten, so weckten die Tänzerinnen und Tänzer das Publikum schnell aus seinem Dornröschenschlaf und es wurde gejubelt was das Zeug hält!

Weiterlesen

Foto: Move on (TSC Brühl im Brühler TV 1879) (c) Volker Stern

Brühl: Zwei Tage, vier Turniere und jede Menge glückliche Gesichter

Verfasst am 09. März von Jana-Maria Ollig.

Landesliga I, Regionalliga, Kinderliga I sowie Jugendverbandsliga wurden zwei Tage lautstark bejubelt

Das BTV-Sportzentrum des Brühler Turnvereins 1879 e.V. stand am Wochenende ganz im Zeichen des Jazz- and Modern Dance. Fast 40 Mannschaften aus NRW waren der Einladung des Tanz Sport Clubs-Brühl zu insgesamt vier Turnieren gefolgt und wurden von rund 600 tanzbegeisterten Fans immer wieder lautstark bejubelt.

Weiterlesen

Madley, TSV Kastell Dinslaken (c) Thomas Schwabe/Andreas Hofmann

2. Bundesliga Nord-Ost/West feiert Saisonauftakt

Verfasst am 08. März von Jana-Maria Ollig.

TNW-Formationen der Konkurrenz gewachsen

Ein Tag, auf den die zehn Formationen der 2. Bundesliga lange hingearbeitet haben: Am Samstag, den 4. März 2017, fand das Saisonauftaktturnier dieser Liga in Ibbenbüren statt. Angereist aus unterschiedlichen Bundesländern waren alle gespannt, wie das Ergebnis in der zu erwartenden leistungsstarken Liga ausgehen wird.

Weiterlesen

Foto: kompAKT, TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V., (c) privat

JMD-Auftakt die Zweite: Auch Auch Fußballvereine können JMD!

Verfasst am 16. Februar von Jana-Maria Ollig.

Der TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. lud rund 40 Formationen zum Saisonstart der Landesliga III, Verbandsliga III, Jugend-Landesliga II und Jugend-Verbandsliga West am 11./12. Februar nach Hamm ein.

Zum zweiten Mal in der JMD-Geschichte durfte der eigentliche Fußball- und Breitensport-Verein Ausrichter eines Ligaturniers sein. Seit drei Jahren schon wird viel Energie und Zeit in den Aufbau einer JMD-Abteilung gesteckt, die sich mittlerweile mit zwei Turniermannschaften und einer starken Kinder-Aufbaugruppe „next step“ präsentieren kann.

Weiterlesen

Devotion (TSC Brühl im Brühler TV 1879), (c) fotoduo.org

Spannend bis zur letzten Minute: JMD-Auftaktturniere in Lohmar

Verfasst am 15. Februar von Jana-Maria Ollig.

Am bundesweit ersten Turnierwochenende im Jazz- und Modern Dance boten die antretenden Formationen schon einen erstklassigen Vorgeschmack auf die gesamte Saison:

Am 12. Februar lieferten sich die neun bzw. zehn Formationen der Landes- und Oberliga I traditionsgemäß ihren ersten Schlagabtausch vor gefüllten Zuschauertribünen der Jabachhalle, Lohmar. Dahinter stand die Organisation des ansässigen Jazz- und Modern Dance Club Lohmar e.V. Dieser schickte selbst zwei Formationen in den Wettbewerb: Ragazze und die Mikado Dance Company.

Weiterlesen

Lizenzerhalt für Turnierleiter, Schwerpunkt JMD

Verfasst am 18. Januar von Heidrun Dobeleit.

Ende 2017 endet der aktuelle Lizenzzeitraum. Für all diejenigen, die ihre Lizenz noch nicht verlängert haben, bietet der TNW viele Möglichkeiten zur Schulung an. Um auch routinierten Tunierleitern und Beisitzern ein interessantes Programm zu bieten, werden Schulungen mit verschiedenen Schwerpunktthemen angeboten.Wir beginnen wir mit dem Schwerpunkt JMD am 5.2.17, gefolgt vom Schwerpunkt Formation Standard und Latein am 26.3.2017. Weitere Termine finden sie immer aktuell im Lehrgangsplan des TNW. Auch interessierte Personen sind herzlich willkommen.

Ausschreibungen für JMD-Breitensport-Pokalserie/NewComerPokal

Verfasst am 11. Januar von Klaus Berns.

Nach den großen Erfolgen der Breitensport Pokalserie JMD in den letzten Jahren, suchen wir auch in diesem Jahr interessierte Ausrichter hierfür. Die entsprechenden Ausschreibungsdetails entnehmen Sie dem Bewerbungsformular. Zu beachten ist die gemeinsame Ausschreibung für das Auftakt-Turnier; hier ist die Ausrichtung des Newcomer Pokals (Solo/Duo/Small Group) mit einzubeziehen.

Zu beachten sind die entsprechenden Regularien. Bitte nutzen Sie das vorgegebenen Bewerbungsformular

Regularien
Bewerbungsformular

und senden Sie es bis spätestens 28.02.2017 an die

Geschäftsstelle des
Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Friedrich-Alfred-Straße 25
47055 Duisburg

geschaeftsstelle@tnw.de

Wir freuen uns auf viele Bewerber für dieses Projekt!

Euer

JMD – Team NRW


 

Sogar der Nikolaus schaute vorbei – Finale des Breitensport Pokals 2016

Verfasst am 22. Dezember von Jana-Maria Ollig.

Am 04. Dezember 2016 fand das zweite und letzte Jazz- und Moderndance-Turnier im Wettkampf um den TNW JMD Breitensport Pokal 2016 beim TSZ Royal Wulfen statt.
Die zahlreich erschienenen Zuschauer unterstützten tatkräftig und mit viel Applaus, alle startende Formationen in den jeweiligen Kategorien. Nach zwei Tanzrunden stand das Ergebnis fest.

Weiterlesen

Änderungen in der JMD-Ligaeinteilung und Turniervergabeplan 2017

Verfasst am 05. Dezember von Klaus Berns.

Noch einmal mussten beide Formulare angepasst werden. Im Turniervergabeplan 2017 sind die Startklassenreihenfolge für die Turniere in Dülmen und Wulfen geändert worden. Im Ligaplan gab es Schreibfehler die korrigiert wurden. Mit der Veröffentlichung am heutigen Tag verlieren die Versionen vom 20. November 2016 ihre Gültigkeit.

Wir bitten um Beachtung!

 

Im kommenden Jahr fördern wir im Rahmen des JMD-Kaders wieder Trainer gemeinsam mit ihren Tänzern. Der TNW knüpft damit an das im Jahr 2016 erfolgreiche Kaderkonzept mit tollen Platzierungen beim Deutschlandpokal und vielen WM-Qualifikationen an. Somit sind wir erneut auf der Suche nach Tänzerinnen und Tänzern aus dem Kinder- oder Jugendbereich, die sich zusammen mit ihren Trainer/innen bewerben möchten. Neben der Prämisse, dass die Tänzer im entsprechenden Alterbereich als Solisten oder als Duo im Herbst 2017 für ihren Verein an den Start gehen werden, müssen sich auch die Trainer bereit erklären an den vorgegebenen Trainings aktiv teilzunehmen. Wie im vorangegangen Jahr umfasst das Training zwei Wochenenden im Frühjahr 2016 sowie eine Einheit kurz vor den Ranglistenturnieren im Herbst unter Leitung von Bundestrainer Andreas Lauck und Landestrainer Sebastian Spahn.

Bewerbt euch bitte bis zum 15. Januar 2017 durch Zusenden eures ausgefüllten Bewerbungsbogen und eines circa zweiminütigen Bewerbungsvideos, auf dem die tänzerischen Leistungen der Kinder und Jugendlichen deutlich sichtbar werden. Zuschriften und weitere Fragen an Vanessa Bobbe (vanessa.bobbe@tnw.de).

Bewerbungsformular

JMD

Ligaeinteilung und Turniervergabeplan 2017 jetzt online!

Verfasst am 27. November von Klaus Berns.

Wie im letzten Jahr, musste auch in diesem Jahr, nach der JMD-Jahresversammlung 2016 in Wuppertal, der damals vorgestellte Turnierplan und die Ligaeinteilung komplett überarbeitet werden. Umstrukturierungen im Turniervergabeplan und in einigen Ligenbereichen waren ausschlaggebend für das jetzige Ergebnis. Wieder einmal ist alles versucht worden, sportlich für die JMD-Formationen zu entscheiden. Leider gibt es bei den einzelnen Startklassen trotzdem Grenzfälle, die wir aber nach den eingegangenen Turnierbewerbungen nicht optimaler lösen konnten. Somit verliert hiermit die bereits veröffentlichte Version ihre Gültigkeitt. Wir hoffen aber trotzdem auf eine positive Resonanz und wünschen allen JMD-Formationen, Trainer/in und allen anderen Beteiligten eine erfolgreiche JMD-Saison 2017.

Euer TNW JMD-Team

Ligaeinteilung 2017

Turniervergabeplan 2017

Auftakt des Breitensportpokals 2016

Verfasst am 14. November von Jana-Maria Ollig.

Volles Haus in Hochdahl

Der erste Wettbewerb um den TNW JMD Breitensportpokal 2016 fand am 30. Oktober 2016 in Hochdahl statt. Die Tanzsportabteilung des TSV Hochdahl begrüßte vor vollen Besuchertribünen zwanzig Formationen, die sich in vier Alters-Kategorien ein spannendes Turnier boten.

Schon am 4. Dezember 2016 wird in Wulfen die Spannung gelöst, wer den begehrten Breitensportpokal 2016 in seiner Kategorie in Empfang nehmen darf!

Die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.