TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » Verband

61. ordentlicher Verbandstag des TNW

Verfasst am 21. März von Volker Hey.

Mit diesem Info-Schreiben veröffentlichen wir die Vertretungsvollmacht für den 61. ordentlichen TNW-Verbandstag 2017, der am 23. April 2017 in Düsseldorf stattfindet, mit der Bitte, diese ausgefüllt am Ver­bandstag vorzulegen. Bitte senden Sie die Vollmachten nicht an die TNW-Geschäftsstelle zurück. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, diesen Termin wahrzunehmen, können Sie Ihr Stimmpotential einem anderen TNW-Mitglied oder einer anderen stimmberechtigten Person übertragen. Bitte beachten Sie, dass nie mehr als drei Clubs von einem Teilnehmer insgesamt vertreten werden können.

Weiterlesen

Bei der VTG Grün-Gold Recklinghausen fanden die vier Meisterschaften in der Jun II B, Jug A, HGR und Senioren I Kombination statt. Abgerundet wurde der Turniertag durch die drei Meisterschaften der Senioren IV B – S Klasse.

Hier alle Landesmeister:

Senioren IV B: Hanjo und Margitta Eckhardt, TSC Mönchengladbach
Senioren IV A: Anté Bradaric/Hannelore Weyer, TTC Oberhausen
Senioren IV S: Heinrich und Monika Schmitz, TSC Grün-Gelb Erftstadt

Junioren II B Kombination: David Jenner/Elisabeth Tuigunov, Die Residenz Münster
Jugend A Kombination: Egor Ionel/Rita Schumichin, Art of Dance, Köln
Senioren I S Kombination: Michael Beckmann/Bettina Corneli, TGC Rot-Weiß Porz
Hauptgruppe S Kombination: Dumitru Doga/Sarah Ertmer, TD TSC Düsselforf Rot-Weiß

Herford etabliert sich in der zweiten Liga

Verfasst am 27. Februar von Volker Hey.

Mit dem dritten und damit letzen Saisonturnier der 2. Bundesliga Standard, denn mehr Ausrichter hatten sich für diese Ligaserie nicht gefunden, machten der Club Saltatio Hamburg und das B-Team des TSC Schwarz-Gold Göttingen ihren Aufstieg in das Oberhaus perfekt.
Die Mannschaft des Grün-Gold TTC Herford konnte sich als Aufstieger in Ihrer ersten Saison in der 2. Bundesliga etablieren und erreichte in der Gesamtwertung den sechsten Platz.

Weiterlesen

Maja Dziekan und Niko Cuber zu Gast bei Kai Pflaume

Verfasst am 17. Februar von Volker Hey.

Am kommenden Samstag, 18.2.2017, um 20.15 Uhr sendet die ARD „Klein gegen Gross“ mit Kai Pflaume. Maja Dziekan und Niko Cuber (beide 9 Jahre) vom TC Blau-Gold Solingen werden dort als Turnierpaar zu sehen sein. Sie sind Teilnehmer in dieser Sendung und treten gegen die Let’s Dance-Promis Motsi Mabuse und Joachim Llambi an. Ihre Aufgabe: Wer erkennt mehr Standard- und Lateintänze, wenn im dunklen Studio nur die LED-Schuhe eines Tanzpaars zu sehen sind?

Sportstättenfinanzierung

Verfasst am 14. Februar von Volker Hey.

Der LSB NRW bietet in verschiedenen Städten Info-Veranstaltungen an, die
einen umfassenden Überblick über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten von
Sportstätten geben.

Termine und Anmeldeformulare finden Sie: hier.

Bestandserhebung an den Landessportbund NRW melden

Verfasst am 07. Februar von Volker Hey.

Ab sofort können die Vereine ihre Bestandserhebung wieder online an den Landessportbund NRW melden. Die Erfassung ist bis zum 28.Februar 2017 möglich.

Hier geht es direkt zur Online-Bestandserhebung:

www.lsb-nrw-service.de/bsd

 

Das Nord-West-Problem

Verfasst am 01. Februar von Volker Hey.

Beim Versand des Tanzspiegels wurde eine bislang noch unbekannte Menge an Exemplaren falsch ausgeliefert: Bezieher im Norden erhielten die Ausgabe mit der „Tanz mit uns“ (West), umgekehrt Bezieher im TNW die Ausgabe mit dem „nordtanzsport“. Betroffene können sich per E-Mail an den Verlag tanzspiegel@tanzsport.de wenden und erhalten das richtige Exemplar nachgeschickt. Die aktuelle TMU Ausgabe finden Sie auch online unter der Rubrik Presse.

Wir bitten um Entschuldigung.

Einladung zur Jubiläumsmatinee und zum Verbandstag

Verfasst am 24. Januar von Volker Hey.

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen mit sich anschließendem ordentlichen Verbandstag des TNW e.V. am 23.04.2017, Beginn 10.00 Uhr,
Clubhaus des Boston-Clubs Düsseldorf, Vennhauser Allee 135, 40627 Düsseldorf, laden wir Sie zur Jubiläumsmatinee und zum diesjärigen Verbandstag ein.

Geplanter Zeitablauf:
09.30 Uhr bis 10.00 Uhr Sektempfang
10.00 Uhr bis 11.30 Uhr Feierstunde
11.30 Uhr bis 13.00 Uhr Ausklang
13.00 Uhr bis ca.15 Uhr TNW-Verbandstag

Weiterlesen

25 Jahre Kombilehrgang in NRW

Verfasst am 17. Januar von Volker Hey.

In diesem Jahr feiert der TNW Kombilehrgang sein 25jähriges Bestehen. Aus diesem Grund wird am Samstagabend in direktem Anschluss an den Lehrgang (Bestandteil des Lehrgangs) eine Feier der besonderen Art stattfinden. Die Toppaare des TNW aus dem Bereichen Kinder, Junioren, der Hauptgruppe und den Senioren werden an diesem Abend mit ihre Showtänze und Küren präsentieren.

Jugendmedienwart Thorben Heks ist zurückgetreten

Verfasst am 05. Januar von Volker Hey.

Mit Wirkung vom 31.12.2016 hat Jugendmedienwart Thorben Heks seinen Rücktritt aus dem TNW-Jugendvorstand erklärt.
Er ist in der entscheidenden Endphase seines Jurastudiums und möchte sich darauf konzentrieren. Ausserdem möchte er sich auf andere Projekte fokussieren.

In seiner Amtszeit von etwas mehr als 4 Jahren

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Verfasst am 24. Dezember von Volker Hey.

Der Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2017.

TNW Paare erfolgreich im Ausland

Verfasst am 28. November von Volker Hey.

Weltranglistenturniere in Bilbao

Nicht alle Teilnehmer der Senioren I Latein WM reisten nach getaner Arbeit gleich wieder ab. Einige starteten am Sonntag noch einmal beim Weltranglistenturnier (32 Paare), das für den TNW sehr erfolgreich mit einem voll besetzten Treppchen endete: 1.Michael Klinkhammer/Miriam Perplies (TSZ Velbert), 2.Michael Hötting/Freia Schwertfeger (TTC Rot-Gold Köln) , 3.Robert Kovarik/Sandra Caspers (TSC Schwarz-Gelb Aachen).

Weiterlesen

Tanzen im Fernsehen

Verfasst am 07. November von Volker Hey.

Heute Abend wird in der WDR Sendung Lokalzeit Aachen ein Kurzbericht zur Deutschen Meisterschaft in den Standardtänzen gesendet. Die Sendung beginnt um 19.30 Uhr.

JMD

JMD-Team lädt zum Jahrestreffen 2017

Verfasst am 25. September von Jana-Maria Ollig.

 

 

Das JMD-Team im Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen lädt alle in 2017 antretende Vereine herzlich zum Jahrestreffen 2017 ein!

Parallel zu den JMD-Tanztage findet die Zusammenkunft am 20. November 2017 um 10:00 Uhr im Clubhaus des Barmer TV 1846 e. V. statt. Die Adresse dazu lautet Heckinghauser Str. 24, 42289 Wuppertal.
Themen sind u. a. die Turniervergabe und Ausblicke auf die kommende Saison, ein Rückblick auf 2016 usw.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Euregio tanzt inklusiv 2016

Verfasst am 13. September von Juliane Pladek-Stille.

 

– Wettbewerbe für alle über Grenzen hinweg

Nach den grenzüberschreitenden Tanzbegegnungen „Euregio tanzt inklusiv“ 2014 und 2015 in Münster werden sich 2016 alle Tanzgegeisterten in den Niederlanden treffen. Am 22. 10. 2016 lädt Stichting Rolstoeldansen Nederland in Zusammenarbeit mit dem Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen alle interessierten Tanzpaare mit und ohne Handicap zu den Euregio-Wettbewerben nach Oldenzaal ein.

Ausgeschrieben sind Wettbewerbe für Breitensportpaare ohne Handicap (LW, TG und Q) in zwei Altersgruppen, Rollstuhltanzwettbewerbe für Breitensport- und Turnierpaare und Breitensportwettbewerbe für Tanzpaare mit mentalem Handicap. Inklusiver Höhepunkt ist wiederum das „All-inclusive Euregio-Team-Match“, bei dem Turnier- und Breitensportpaare mit und ohne Handicap in gemischten Mannschaften gemeinsam über das Parkett tanzen.

Weiterlesen