TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Choreografie und Präsentation: „Tanz deine DNA“ (Ton Greten)
 

Choreografie und Präsentation: „Tanz deine DNA“ (Ton Greten)

Verfasst am 18. Januar 2015 von Robert Soencksen.

Das dritte Januarwochenende bringt für die nordrhein-westfälische Tanzsportwelt traditionell den Latein-Kombilehrgang. In den Räumen des TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß wurde zum Jahresthema des DTV, „Choreografie und Präsentation“, referiert. Lehrwartin Heidrun Dobeleit lud diesmal fünf hochkarätige Referenten ein, um den Trainern, Wertungsrichtern und Paaren das Thema näherzubringen. Neben Horst Beer (Bundestrainer Latein), vermittelten Petra Matschullat-Horn und Ton Greten ihre jeweilige Sicht zu diesem Thema. Zudem begeisterten Sven Weller („Poppin Hood“), der am Samstag in seiner Lecture fast alle Teilnehmer zu Hip-Hop-Rhythmen auf die Fläche und in Bewegung brachte, und die mehrmaligen Weltmeister Alexej Silde mit seiner Partnerin Anna Firstova das Publikum mit ihrer Gastlecture zum Abschluss des Lehrgangs am Sonntag. Standing Ovations gab es an diesem Wochenende mehrmals, denn die Referenten und Demopaare aus dem TNW-Kader hatten ganze Arbeit geleistet, um das Thema anschaulich zu präsentieren. Über 260 Teilnehmer bevölkerten an beiden Tagen das Clubhaus und nahmen reichlich Informationen für ihre weitere tänzerische Entwicklung mit.