Christian Stejzel und Natalie Schneider ertanzen Platz Zwei beim DC A-Standard

Verfasst am 1. November 2015 von Volker Hey.

Fünf TNW Paare sind am Samstag zusammen nach Königsbrunn gefahren. Alle Paare erreichten die erste Zwischenrunde. In der Abendveranstaltung der besten 12 Paare ertanzten sich Christian Kubica und Anna Lena Baier einen sehr guten 7-9 Platz von 35 Paaren .
Zwei TNW Paare freuten sich über den Einzug in das sechspaarige Finale. Mit einem dritten Platz und in allen anderen Tänzen auf dem fünften, wurden Michael Kottmann und Lucia Gerads auch in der Gesamtwertung Fünfte .
Als Vizemeister mit einigen Bestnoten wurden Christian Stejzel und Natalie Schneider vom Bielefelder TC Metropol als vorletzte aufgerufen. Sie dominierten mit dem späteren Sieger, Andrey Efremchenkov/Dascha Stegnin, von der Vorrunde an das Feld.

Text: Saskia V. Schroeders