Der TNW ist wieder da! Zwei Paare im DM-Finale der Senioren I Standard

Verfasst am 22. Oktober 2016 von Ronald Frowein.

Im Clubheim des Boston-Club Düsseldorf richtete der TC Royal Oberhausen die Deutsche Meisterschaft der Senioren I Standard aus, an der 39 Paare teilnahmen, davon elf aus dem TNW. Die reine Nachmittagsveranstaltung erwies sich nicht gerade als Zuschauermagnet, so stellte sich echte Meisterschaftsstimmung erst im Finale ein. Erfreulich dabei, dass gleich zwei Paare aus NRW verdientermaßen noch im Rennen waren. Andreas Lippok/Klaudyna Borewicz, die erst ihr drittes gemeinsames Turnier tanzten, wurden im Quickstep Vierte und belegten am Ende Rang fünf. Christian Lang/Martina Bruhns waren über ihren sechsten Platz glücklich, standen sie doch zum ersten Mal in einem DM-Finale. Das Semifinale beendeten Martin Schlichting/Anne Elise Radeke auf dem geteilten 12. Platz. Unangefochten verteidigten Thorsten Zirm/Sonja Schwarz ihren Meistertitel.

Ergebnis:

1. Thorsten Zirm/Sonja Schwarz, TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt (5)
2. Victor Fischer/Alexandra Rehn, Gelb-Schwarz-Casino München (11)
3.Thorsten Strauß/Alma Marit Herrmann, TSA im VfL Pinneberg (15)
4. Maksim Tschernin/Carolin Scheithauer, Gelb-Schwarz-Cas. München (20)
5. Andreas Lippok/Klaudyna Borewicz, TC Royal Oberhausen (24)
6. Christian Lang/Martina Bruhns, Bielefelder TC Metropol (30)

12.-13. Martin Schlichting/Anne Elise Radeke, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß