DTV-Vereine und TAF Germany

Verfasst am 26. November 2013 von Volker Hey.

Mitgliedschaft und Teilnahme an TAF-Turnieren für DTV-Vereine

Wegen der zukünftigen Verwaltung der DTV-Vereine, die an TAF-Turnieren teilnehmen möchten, bitten wir folgendes zu beachten:

Ab 01.01.2014 sind DTV-Vereine in TAF beitragsfrei gestellt. Sie müssen keinen Jahresmitgliedschafts-Beitrag als TAF-Institution zahlen, da sie über die Mitgliedschaft des DTV in TAF Germany indirekt in den TAF-Sportbetrieb integriert werden können. Somit stehen Ihnen alle TAF-Turniere offen und Sie zahlen lediglich die Start- und Tänzerlizenzgebühren für die entsprechenden Turniere.

Da TAF Germany nicht erkennen kann, welche seiner Institutionen DTV-Mitglied ist, bitten wir diese formal um deren Kündigung mit DTV-Mitgliedsnummer per E-Mail bis 30.11. diesen Jahres. Gleichzeitig bitten wir das unter http://www.taf-germany.de/taf-wissenswertes/antrag-auf-mitgliedschaft/index.php
zu findende Anmeldeformular mit der DTV-Mitgliedsnummer auszufüllen und an uns zurückzuschicken.

Letzteres gilt auch für DTV-Vereine, die bisher kein TAF-Mitglied waren und jetzt die große Vielfalt der TAF-Turniere nutzen möchten. Selbstverständlich ist es jedem DTV-Verein weiterhin freigestellt, trotzdem eine eigene unabhängige Mitgliedschaft, mit allen Rechten und Pflichten, weiterzuführen oder neu zu beantragen. Dies gilt auch für die Vereine, die nicht kündigen und somit nicht als DTV-Mitglied für uns zu erkennen sind.