Ehepaar Lusin Sechste bei WDSF World Open in Italien

Verfasst am 10. November 2014 von Volker Hey.

Keine 24 Stunden nachdem Valentin und Renata Lusin die Bronzemedaille bei der Deutschen Meisterschaft Standard in Mülheim ertanzten, ginge sie nach einer denkbar kurzen Nacht beim WDSF World Open in Pomezia / Italien an den Start. In einem starken Feld mit 98 Teilnehmern konnten sie sich bis ins Finale vortanzen und erreichten dort den sechsten Rang.

Sieger des Turniers wurden die frisch gekürten Deutschen Meister Simone Segatori / Annette Sudol aus Stuttgart vor Anton Skuratov / Alena Uehlin aus München.