Emsdetten erneut vorn

Verfasst am 16. März 2015 von Volker Hey.

Im zweiten Turnier der Landesliga West in Wesel konnte sich das B-Team des TSC Emsdetten erneut an die Spitze der Liga mit allen einsen an die Spitze der Liga tanzen. Die Formationsgemeinschft aus Leverkusen und Köln belegte Platz Zwei, vor der TSA der SG Langenfeld A und dem TSK Schwarz Gold Oberhausen B auf PlatzDrei und Vier. Das Team des TTH Dorsten sich erneut den fünften Platz im großen Finale.

Im kleinen Finale setzte sich das Team des TSV Viersen durch und ertanzte sich Platz sechs vor demA-Team des TSZ Aachen und des Ruhr-Tanzclub Witten B das im Gesamtergebnis den achten Platz erreichte.

1. 1. TSC Emsdetten ‚young & old‘ B 1 1 1 1 1
2. FG TSG Leverkusen / Tanzraum Köln A 2 2 4 3 2
3. TSA der SG Langenfeld A 5 3 2 2 3
4. TSK Schwarz Gold Oberhausen B 3 4 3 4 4
5. TTH Dorsten B 4 5 5 5 5
—–
6. TSV Viersen A 6 7 6 6 7
7. TSZ Aachen A 7 6 8 7 6
8. Ruhr-Tanzclub Witten B 8 8 7 8 8