Erfolge im Ausland

Verfasst am 12. November 2013 von Volker Hey.

WDSF International in Bergen, Norwegen

Im norwegischen Bergen erreichten Artur Baladin / Anna Salita (TC Seidenstadt Krefeld) das Finale und ertanzten sich den ersten Platz.

WDSF Turniere in Paris, Frankreich

Beim Saphircup in Paris, Frankreich, gingen zahlreiche deutsche Tanzsportler an den Start. Einen Sieg fuhren Erik Kem/Lisa Rykovski (TSC Dortmund) in der Jugend Standard ein. Im WDSF World Open Standardturnier erreichten Dumitru Doga/Sarah Ertmer (TD Düsseldorf Rot-Weiß) nicht nur das Finale, sondern tanzten sich mit dem dritten Platz bis aufs Treppchen vor. Im Semifinale belegten Erik Kem/Lisa Rykovski (TSC Dortmund)Platz zwölf.

WDSF Open in Pescara, Italien

Nur ein einziges DTV-Paar nahm an den WDSF Open Turnieren im italienischen Pescara teil. Dafür erreichten David Ovsievitch/Elisabeth Wormsbecher (TD Düsseldorf Rot-Weiß)gleich zweimal das Finale. Im ansonsten ausschließlich italienisch besetzten Starterfeld der Jugend Latein tanzten sie sich im Finale auf den dritten Platz. Ihre zweite Finalteilnahme erfolgte bei den Rising Stars, wo sie im siebenpaarigen Finale Fünfte wurden.