Erfolge in Bangkok

Verfasst am 8. September 2014 von Volker Hey.

Zwei TNW Paare waren beim King’s Cup World Open in Bangkok am Start und konnten jeweils bis ins Semifinale gelangen, wußte Bundessportwart Eichert zu berichten. Zum zweiten Mal an diesem Wochenende fielen Dumitru Doga / Sarah Ertmer positiv auf. Nachdem das Düsseldorfer Paar den achten Platz in der Standarddisziplin erreichte, in der seine Vereinskameraden vom TD Rot- Weiß Düsseldorf, Valentin und Renata Lusin den 12. Rang ertanzten, wurden die amtierenden Deutschen Zehn-Tänze-Meister auch in Achte beim Lateinturnier.