Erfolge in Mersch, Luxemburg

Verfasst am 2. Oktober 2013 von Volker Hey.

Viele TNW Paare waren am letzten Wochenende im luxemburgischen Mersch. Im World Open Standardturnier verpassten Bogdan Ianosi/Stefanie Pavelic (TD Rot-Weiß Düsseldorf) das Finale knapp und belegten den Anschlussplatz sieben.

Bei der Jugend Latein gingen Vadim Lehmann/Maria Kleinschmidt (TC Seidenstadt Krefeld) als Sieger von der Fläche, Zweite wurden David Ovsievitch/Elisabeth Wormsbecher (TD Rot-Weiß Düsseldorf) und Platz sechs belegten Ilja Kubrin und Tatjana Rese (TSC Aurora Dortmund).

Im Turnier der Senioren I Latein ertanzten Andreas Hoffmann/Isabel Krüger (TSC Exelsior Köln) den vierten Platz. Bei den Senioren I Standard erreichten Oliver Wöstenfeld/Martina Bruhns (Bielefelder TC Metropol) im Finale den vierten Rang und im WDSF Open Senioren III Turnier ertanzen Jörg und Beate Monse (TSA d. Sport-Union Annen) den dritten Platz.