Finale im Pott

Verfasst am 27. Mai 2017 von Thorben Heks.

Nicht nur der DFB-Pokal wurde an diesem Maisamstag in Dortmund entschieden. Zu den Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D- und C-Standard reisten 13 beziehungsweise 22 Paare an. Bei sommerlichen 30° C war man über die dicken alten Wände im TSC Dortmund froh. Nach drei Runden in der Hauptgruppe D stand der neue Landesmeister fest. Mit allen Einsen gewannen Michael Bartsch/Deborah Sonnenberg (TSC Schwarz-Gelb Aachen) den Titel. Nachdem die ersten vier Paare als frische C-Paare das folgende Feld auf 26 vergrößerten, ergab dies insgesamt 4 Runden bis sich Lysander Presser/Lill König (Boston-Club Düsseldorf) Landesmeister der Hauptgruppe C-Standard schimpfen durften. Hier stieg das gesamte Finale in die nächst höhere Klasse auf.

HGR D ST

1. Michael Bartsch/Deborah Sonnenberg, TSC Schwarz-Gelb Aachen
2. Alexander von Lennep/Lena Vignold, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß
3. Matthias Schadde/Sarah Isabell Klusmann, Grün-Gold TTC Herford
4. Noël Benning/Sabrina Wilms, TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901
5. Gerrit Oertel/Katharina Wolf-Laubert, Grün-Gold TTC Herford
6. Matthias Thimm/Melanie Höschele, Die Residenz Münster

HGR C ST

1. Lysander Presser/Lill König, Boston-Club Düsseldorf
2. Marcel Lison/Annel Oschlykow, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß
3. Jonas Broel/Susanne Kurz, TSK Sankt Augustin
4. Stephan Potthast/Bianca Schlegel, TC Royal Oberhausen
5. Niklas Petzold/Theresa Volders, Boston-Club Düsseldorf
6. Maurice Dey/Maxine Stief, Boston-Club Düsseldorf