GOC 2016 – Artur Balandin/Anna Salita im Viertelfinale Grand Slam Latein

Verfasst am 14. August 2016 von Volker Hey.

262 Paare gingen beim Grand Slam Latein in Stuttgart an den Start. Artur Balandin/Anna Salita erreichten das Viertelfinale und wurden ertanzten sich den 21. Rang in diesem hochkarätig besetzen Wettbewerb. Sie waren damit das viertbeste deutsche Paar.

1. Gabriele Goffredo/Anna Matus, Moldawien (191,215)
2. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (187,700)
3. Timur Imametdinov/Nina Bezzubova, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (185,271)
4. Armen Tsaturyan/Svetlana Gudyno, Russland (183,700)
5. Charles-Guillaume Schmitt/Elena Salikhova, Frankreich (179,199)
6. Andrea Silvestri/Martina Varadi, Ungarn (174,886)

21. Artur Balandin/Anna Salita, T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum