Herford wieder Sieger der Oberliga West II Latein

Verfasst am 29. März 2015 von Volker Hey.

Durch die kurzfristige Übernahme vom Ruhr-Casino Bochum fand dieses Turnier nicht auf Parkett statt. Im Norden sehr üblich, doch hier im Westen eher selten gesehen, tat diese Tatsache der guten Stimmung keinen Abbruch. Klarer Sieger wurde, wie schon auf den Turnieren zuvor, das A-Team des Grün-Gold TTC Herford. Der zweite Platz ging erneut an das A-Team des UTC Münster, vor dem C-Team des Ruhr-Casino Bochum. Das B-Team des Dance Sport Team Cologne erreichte den Vierten Rang.

Das Kleine Finale gewann das A-Team des TSG Bodelschwingh (Dortmund), das damit Platz Fünf erreichte, gefolgt vom B-Team des TTC Rot-Weiss-Silber Bochum auf Platz sechs.

Text und Foto: Katrin von Buttlar

1. Grün-Gold TTC Herford A  1 1 1 1 2
2. UTC Münster A  3 2 2 2 3
3. Ruhr-Casino d. VfL Bochum C  2 3 3 4 1
4. Dance Sport Team Cologne  4 4 4 3 4
—–
5. TSG Bodelschwingh (Dortmund) A  5 5 5 6 5
6. TTC Rot-Weiss-Silber Bochum B  6 6 6 5 6