TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Hessen tanzt – RL Junioren II B-Latein
 

Hessen tanzt – RL Junioren II B-Latein

Verfasst am 19. Mai 2014 von Volker Hey.

Zum Abschluss von Hessen tanzt 2014 feierten Daniel Schmuck/Veronika Obholz (TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg) im Ranglistenturnier der Junioren II B-Latein einen nie gefährdeten Sieg. Das Siegerpaar der Standardrangliste Nikita und Elisabeth Yatsun (TSC Saltatio Neustadt im TV 1860 Mußbach) durfte sich über Platz zwei freuen. Michael Ziga/Victoria Sauerwald (Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach) wurden nach sehr gemischten Wertungen am Ende mit Platz drei überrascht. Den vierten Platz ertanzten sich Phillip Reichelt/Julia Kober (TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß). Ein vierter Platz im vierten Finaltanz ließ Shon Burshteyn/Mishel Krys (TC Seidenstadt Krefeld) nochmal auf ein besseres Abschneiden in diesem Finale hoffen. Dennoch blieb es für die Beiden bei Platz sechs hinter Steven Korn/Isabell Justus (TSC Saltatio Neustadt im TV 1860 Mußbach).

Quelle: DTV 

Endrunde:
1. Daniel Schmuck/Veronika Obholz, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
2. Nikita und Elisabeth Yatsun, TSC Saltatio Neustadt im TV 1860 Mußbach
3. Michael Ziga/Victoria Sauerwald, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
4. Phillip Reichelt/Julia Kober, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß
5. Steven Korn/Isabell Justus, TSC Saltatio Neustadt im TV 1860 Mußbach
6. Shon Burshteyn/Mishel Krys, TC Seidenstadt Krefeld