TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Internationale Erfolge aus Noordhoek

Internationale Erfolge aus Noordhoek

Verfasst am 2. April 2017 von Volker Hey.

Im niederländischen Noordhoek fand an diesem Wochenende das internationale Turnier “The WoodenShoe“ statt. In der einzigartigen Kulisse der Kirche H.Jozef in Noordhoek tanzten die Paare in den unterschiedlichen Startklassen. Drei TNW Paare erreichten das Finale in der Startklasse der WDSF Open Senioren I Latein in diesem einmaligen Veranstaltungsort: Michael Klinkhammer und Miriam Perplies (Tanz-Sport-Zentrum Velbert) ertanzten sich Silber, vor Robert Kovarik und Sandra Caspers (TSC Schwarz-Gelb Aachen) die Platz Drei erreichten. Tim Clark und Susannah Havermann vom TD Rot-Weiss Düsseldorf landeten im Finale auf dem sechsten Platz.

In der Startklasse der Senioren II Latein tanzten sich die Dortmunder Thomas Schlehufer und Natalie Pickhaus-Jonscher auf Platz Zwei.

Gleich zwei Paare aus dem TNW erreichten das Finale des WDSF Open Standardturniers. Christian Stejzel & Natalie Schneider vom Bielefelder TC Metropol standen nach fünf gewonnen Tänzen ganz oben auf dem Treppchen. Mit drei sechsten, einem fünften und einem vierten Platz in den Tänzen erreichten Tobias Soencksen und Angi Solymosi in der Gesamtwertung Platz Sechs.

Auch Christian Lang und Martina Bruhns (Bielefelder TC Metropol) bei den Senioren I durften aufs Treppchen und wurden mit Silber geehrt. Tobias und Erika Neugebauer (TSC Mönchengladbach) belegten Platz Sechs in diesem Finale.

Bei den Senioren II ertanzten sich Wolfgang Lauer und Michaela Rothländer (TSC Schwarz-Gelb Aachen) Bronze.

Im Turnier der Senioren III überzeugten die Grevener Bernd Farwick und Petra Voosholz klar und siegten in ihrer Klasse.

Christian Böhm / Elisabeth Striegan-Böhm, die für den Tanzsportclub Dortmund an den Start der Senioren IV gingen ebenfalls als Sieger vom Parkett.