Internationales Debüt geglückt

Verfasst am 5. Juni 2016 von Thorben Heks.

Egor Ionel/Rita Schumichin (Art of Dance, Köln) haben bei ihrem ersten internationalen Turnier, der WDSF Weltmeisterschaft Junioren II Standard im rumänischen Timișoara 50 Paare hinter sich gelassen. Ohne in den Redance gehen zu müssen, belegten die beiden einen hervorragenden 20. Platz. Die DTV-Kollegen Kuzmichenko/Hafez belegten Platz 42-43. Der WM-Titel verblieb im Land bei  Zicoane Heler Sebastian Alin /Copos Anca. Das ganze Ergebnis gibt es auf der WDSF-Homepage.