JMD

Freitag endet die Bewerbungsphase! Jetzt für das neue Kaderprojekt bewerben!

Verfasst am 4. Januar 2015 von Marcell Belles.

JMD

Ab sofort ist die Anmeldung zum Kadercasting möglich!

Am 18.01.2015 findet um 14 Uhr das Casting in Lohmar (Sporthalle der Waldschule Lohmar, Hermann-Löns-Straße 37, 53797 Lohmar) statt und dauert circa 2 Stunden. Es startet mit einem gemeinsamen WarmUp (Praxiseinheit) für Trainer und Tänzerinnen (daher bitte Sportkleidung mitbringen). Im Anschluss sollen die Tänzer eine kurze, neue Choreographie (mindestens 1 min) zu einem eigenen Musikvorschlag darbieten und die Trainer kurz ihr alltägliches Trainingskonzept darlegen bzw. präsentieren können. (Musik bitte auf einer CD mitbringen!)

Für die Teilnahme am Casting ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Bitte sendet hierfür das ausgefüllte Bewerbungsformular bis zum 09. Januar 2015 per Email an: vanessa-bobbe@gmx.de (Rückfragen sind auch unter dieser Email-Adresse möglich).

Bitte beachtet bei der Anmeldung die vorgegbenen Pflichttermine für Tänzer und Trainer (21./22. März 2015, 23.-25. Mai 2015 (Pfingsten), 29./30. August 2015) sowie die erforderliche Altersgrenzen (die talentierten Tänzer müssen im Kinder- (2004 oder jünger) oder Jugendbereich (2000 oder jünger) an den Start gehen können).

 

Da das diesjährige Kaderkonzept sich weiterentwickelt und neue Wege einschlägt, noch einmal eine Erläuterung hierzu:

Der TNW versucht die enge Zusammenarbeit zwischen talentierten Tänzern und ambitionierten Trainern weiter auszubauen. Wie auch die Jahre zuvor werden wir von den erfahrenen und renommierten Trainern Andreas Lauck und Sebastian Spahn bei dieser Aufgabe unterstützt.

Wir suchen aktive und interessierte Trainer, die sich gemeinsam mit ihren jungen Tänzern bewerben und in der nächsten Saison im Solo/Duo-Bereich starten möchten. Voraussetzung ist die aktive Teilnahme der Trainer an allen Kaderterminen. In Praxiseinheiten erarbeiten die Trainer am ersten Kadertag mit Unterstützung der Dozenten eigenes Bewegungsmaterial. Am zweiten Tag unterrichten die Trainer ihre eigenen Tänzer vor Ort und trainieren mit Unterstützung. Jeder Trainer darf sich nur mit einer Solisten oder Duo bewerben, um die Eins-zu-Eins-Betreuung an den folgenden Kaderterminen zu gewährleisten.

 

Da die Trainingsorte der Kadermaßnahmen noch nicht bekannt sind, erwarten wir von Tänzern und Trainern eine gewisse Reisebereitschaft. Mögliche Fahrgemeinschaften werden wir gerne unterstützen.

 

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen!

Bewerbungsvorlage Kader Solo-Duo 2015