TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Kein gutes Pflaster für TNW Paare
 

Kein gutes Pflaster für TNW Paare

Verfasst am 25. April 2015 von Thorben Heks.

28 Paare gingen heute in Wetzlar bei der DM Jugend Kombi an der Start. 3 Paare kamen aus dem TNW. Lukas Gandor / Veronika Bauer (TSC Dortmund) und Mathias Bach / Jessica Kerbs (Bielefelder TC Metropol) zogen beide ins Semifinale ein und belegten dort den 13. bzw. den 9 Platz. Für das Finale konnten sich David Ovsievitch / Elisabeth Wormsbecher (TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß) qualifizierten. Zur Verwunderung vieler belegten sie dort am Ende einen 5. Platz, der ihren Leistungen nicht gerecht wurde.

1. Jan Janzen/Victoria Litvinova, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (5-5-10)
2. Mikael Tatarkin/Nicole Wirt, TZ Heusenstamm (10-10-20)
3. Nikita und Elisabeth Yatsun, TSC Saltatio Neustadt im TV Mußbach (16-16-32)
4. Arseni Pavlov/Nicole Balski, btc Grün-Gold der TG Berlin (19-25-44)
5. David Ovsievitch/Elisabeth Wormsbecher, TSC TSC-Düsseldorf Rot-Weiß (30-19-49)
6 Marius Malinovschi/Lisa Karst, TSC Schwarz-Gold Saarbrücken (25-30-55)