TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Lusins beenden 2016 erfolgreich

Lusins beenden 2016 erfolgreich

Verfasst am 22. Dezember 2016 von Thorben Heks.

Für Simone Segatori, gebürtiger Italiener, und seine Partnerin Annette Sudol (auch sie spricht fließend italienisch) fühlte es sich beinahe wie ein Heimsieg an. Sie gewannen das World Open Standardtrunier mit 160 Paaren in der Nähe von Rom in Pomezia. Neben ihnen auf dem Treppchen nahmen Anton Skuratov/Alena Uehlin als Zweitplatzierte Aufstellung und für Valentin und Renata Lusin wurde es Platz vier im Finale.

Beim World Open Lateinturnier ebenda gingen 106 Paare an den Start. Und wieder stand ein deutsches Paar auf dem Treppchen ganz oben: Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska bescherten sich diesesn World Open Turniersieg kurz vor Weihnachten. Artur Balandin/Anna Salita kamen als zweitbestes deutsches Lateinpaar auf Platz acht im Semifinale.

Quelle: DTV



Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com