Meisterschaftsmarathon in Münster

Verfasst am 30. Januar 2017 von Patric Paaß.

Um 09:30 Uhr startete der lange Meisterschaftstag im stilvoll geschmückten Münsteraner Clubheim. Unter den wachsamen Augen der Schrittbegrenzungskommission sahen begeisterte Zuschauer tolles Lateintanzen in 10 Startklassen mit insgesamt 110 Startern. Den Abschluss bildeten die Junioren II B Latein – hier wurde ein wahres Feuerwerk an Höchstleistung auf der Fläche und Emotionen am Rande des Parketts gezündet. Die Landesmeister 2017:    

Kinder I/II D Latein: Kiril Alexander Denius / Michelle Peretyatko, TTC Mönchengladbach-Rheydt

Kinder I/II C Latein: Nick Mogilevskis / Arina Ulfovich, TSC Aurora Dortmund

Junioren I D Latein: David Huynh / Michelle Leinweber, TC Seidenstadt Krefeld

Junioren I C Latein: Stefan Simion / Katrin Reicher, Art of Dance, Köln

Junioren I B Latein: David Goldort / Maria Zosimidou, Art of Dance, Köln

Junioren II D Latein: Markus Herbst / Karolina Welsch, TSA Real Dance SWIFF, Neuss

Jugend D Latein: Markus Herbst / Karolina Welsch, TSA Real Dance SWIFF, Neuss

Junioren II C Latein: Stefan Simion / Katrin Reicher, Art of Dance, Köln

Jugend C Latein: Martin Polko / Nina Cuber, TC Blau-Gold Solingen

Junioren II B Latein: David Jenner / Elisabeth Tuigunov, Die Residenz Münster