Neuausbildung für Trainerinnen C im Orientalischen Tanz

Verfasst am 21. Februar 2016 von Heidrun Dobeleit.

Die zuständige Bundesbeauftragte für Orientalischen Tanz, Traudel Dort, organisiert einen neuen Ausbildungslehrgang zum Trainer/in C Breitensport Orientalischer Tanz. Der Lehrgang umfasst 140 Lerneinheiten und beginnt am 19. März.

Der Lehrgang umfasst 95 fachliche und 45 überfachliche Lerneinheiten und schließt mit einer Prüfung ab. Lehrgangsort ist der Hungener Tanzclub Blau-Gelb. Der mittelhessische Ort Hungen ist sowohl mit dem PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Lehrgangsgebühr inklusive Prüfung beträgt 700,- Euro.

Für weitere Fragen und Informationen steht die Bundesbeauftragte als Ansprechpartnerin zur Verfügung:

Traudel Dort
Tel.: 06408 / 62999
E-Mail: traudel.dort@t-online.de