Neue Landesmeister für die D-/C-Klassen Standard

Verfasst am 25. Mai 2014 von Thorben Heks.

Im Clubheim des Grün-Weiß Aquisgrana Aachen trafen sich am gestrigen Samstag die Paare der Hauptgruppe D sowie C Standard, um sich den Titel des Landesmeisters zu ertanzen. Eröffnet wurde das Turnier um 16:00 Uhr mit der Hauptgruppe D. Diese wurden von vielen Schlachtenbummlern angefeuert, sodass bereits in den frühen Stunden des Turniers eine hervorragend Atmosphäre herrschte, die sich auch über den Abend hin keinesfalls verschlechtern sollte.

Daran hatten die Paare sichtlich Spaß. Da man viel Zeit mitbrachte an dem Tag und die Felder etwas überschaulicher waren als im Vorjahr, konnte man davon absehen immer nur die Hälfte in die nächste Runde mitzunehmen, sodass man anstatt einer, zwei Zwischenrunde tanzte. Von einigen anwesenden Trainern wurde diese Klasse als „überraschend gut“ beschrieben. Ein Indiz dafür, sollte auch später das gute Abschneiden der aufgestiegenen Paare in der nächst höheren Startklasse sein. Und wenn man von aufgestiegenen Paaren spricht, so muss man sagen, dass dies am Ende alle 6 Finalpaare sein sollten:

140524 LM HGR D-Std - Brinkmann_Wilms - 14b - GF

1. Gerit Brinkmann / Mariella Wilms – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901
2. Dominik Patrick Heußner / Meike Schmitz – TSK Sankt Augustin
3. Lukas Stodtko / Mirka Frank – TSC Excelsior Köln
4. Tobias Gombar / Larissa Dahl – Dance Sport Team Cologne, Köln
5. Jan Lingemann / Cora-Li Mostowy – TSC Aurora Dortmund
6. Julian Steden / Anna Rosenkranz – Dance Sport Team Cologne, Köl

Damit gingen am Ende 22 Paare in der C Standard an den 140524 LM HGR C-Std - Pape_Zentis - 17b - GFStart und genossen ihr Turnier sichtlich. So bestätigte Turnierleiter Norbert Jung, dass er an diesem Tage noch kein so tolles Publikum gesehen habe und immer wieder gerne diese kleinen Meisterschaften betreue. Gegen die Erwartung einiger Paare sollten am Ende des Turniertages auch in der C-Klasse alle 6 Finalpaare in die nächste Klasse aufsteigen. Die Freude stand den Paaren sichtlich ins Gesicht geschrieben.

 

1. Marc Pape / Elisa Zentis – TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen
2. Jonas Kammering / Lena Burke – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901
3. Sven Clasen / Krystin Unverzagt – TSC Blau-Gol-Rondo Bonn
4. Gerit Brinkmann / Mariella Wilms – TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901
5. Thorben Heks / Sarah Peterleweling – Boston-Club Düsseldorf
6. Leon Kennel / Irina Kempf – Art of Dance, Köln