TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » NRW-Pokale der Senioren I Standard und Latein
 

NRW-Pokale der Senioren I Standard und Latein

Verfasst am 30. November 2014 von Renate Spantig.

Die letzten Pokale der NRW-Pokal Serie bei den Senioren wurden heute beim TGC Rot-Weiß Porz vergeben. Gleich in zwei Startklassen und zwar der Senioren I D Standard und der Senioren I B Standard, hatten zwei Paare in der Endabrechnung die gleiche Punktzahl und so konnten sich Beide über den Pokal freuen. Zwei der nun zehn Pokale fanden in Hessen ihr neues Zuhause. In der A-Klasse ging sowohl der Standard als auch der Latein Pokal an Michael Hoffmann/Polina Bazir.

Sen I D Standard: Rolf Janssen/Sonja Kleine-Möllhoff, Tanzsportfreunde Essen und Tanjew und Miriam Lerche, TSK Sankt Augustin
Sen I D Latein: Rainer Nünnerich/Simone Teigeler, TSC Castell Lippstadt
Sen I C Standard: Benjamin Savor/Kerstin Simone Otto, Schwarz Silber Frankfurt
Sen I C Latein: Peter Ossig/Jennifer de Lorenzo, Tanzsportfreunde Essen
Sen I B Standard: Markus Gertz/Wiebke Strathaus, VTG Grün-Gold Recklinghausen und Gunnar Kretzschmar / Yuliya Traum, Rot-Weiß-Club Giessen
Sen I B Latein: Sascha Thiede/Marina Jallow, TSC Mönchengladbach
Sen I A Standard: Michael Hoffmann/Polina Bazir, TC Linon Bielefeld
Sen I A Latein: Michael Hoffmann/Polina Bazir, TC Linon Bielefeld