Paaß ist neuer Jugendvorsitzender

Verfasst am 16. Januar 2016 von Thorben Heks.

Auf der am Freitagabend beim TSC Dortmund stattfindenden außerordentlichen Jugenddelegiertenversammlung wurde Patric Paaß (TGC Rot-Weiß Porz) zum neuen Jugendvorsitzenden der Tanzsportjugend Nordrhein-Westfalen gewählt. Insgesamt waren Vertreter aus 15 verschiedenen Vereinen vertreten, die nach dem Rücktritt von René Dall darüber entscheiden mussten, wer dieses Amt neu besetzen sollte.
Bereits vor der Wahl gab René Dall noch bekannt, dass der Jugendsportwart Andreas Lippok am vergangenen Montag mit sofortiger Wirkung, sowie Dennis Pieske als Jugendlehrwart, zum Ende des Monats ihre Ämter niederlegenRege Teilnahme. Nach seiner Wahl zum neuen Jugendvorsitzenden gratulierten die verbliebenen Jugendvorstandsmitglieder Patric und hießen ihn im Amt willkommen. Auch die anwesenden Präsidiumsmitglieder beglückwünschten Patric und versicherten eine gute und gemeinsame Zusammenarbeit.