TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » Förderung / Kooperation

Wichtige Informationen für Kooperationsprojekte mit Schulen sind im folgenden Flyer zusammengestellt:

TNW Leitfaden Kooperation Schule / Verein

Die Kooperation mit einer Schule sollte vertraglich abgesichert werden. Der Mustervertrag „Kooperationsvereinbarung“ gibt wichtige Hinweise. Das Word-Dokument kann jeder Verein nach seinen Vorgaben modifizieren.

Mustervertrag Kooperationsvereinbarung OGTGS

Alle Vereine, die mit Schulen kooperieren oder entsprechende Projekte planen sind eingeladen, sich um den TNW – Förderpreis „SchuKo – Vereine und Schulen arbeiten zusammen“ zu bewerben. Kooperationsmaßnahmen in schulischen Betreuungsangeboten und Arbeitsgemeinschaften, Kooperationsprojekte mit Schulen zur Vorbereitung der Teilnahme am Landeswettbewerb „Tanzende Schulen“ und zum Erwerb des DTSA oder des Tanzsternchens sollen gefördert werden. Auch Aktionen mit anderer Schwerpunktsetzung können in den Wettbewerb eingebracht werden.

Der TNW lobt diesen Förderpreis seit dem Jahr 2000 alljährlich aus, um die Vereine zur Zusammenarbeit mit Schulen zu motivieren und ihr Engagement finanziell zu unterstützen.

TNW-Förderpreise 2017 Informationen

Bewerbungsbogen SchuKo 2017

Gewinner 2017

Sechs Vereine erhielten für ihre Kooperationsprojekte mit Schulen Auszeichnungen und Fördermittel im Gesamtwert von 2300 Euro.

1. Rang: VfL Bochum Tanzsportabteilung e.V., Die Residenz Münster e.V.

2. Rang: TSG Hamm e.V., TC Grün-Weiß Schermbeck e.V

3. Rang: TSK Sankt Augustin e.V., TSC Blau-Weiß im TV 1875 Paderborn e.V

Gewinner  2016

Der 15. TNW-Förderpreis „Schuko – Vereine und Schulen arbeiten zusammen“ wurde im Gesamtwert von 2300 Euro in vier Rängen vergeben.

1. Rang: Die Residenz Münster
2. Rang: TSC Flair Herford, TC Grün-Weiß Schermbeck
3. Rang: S-Dance Club Bielefeld, TSC Blau-Weiß im TV 1875 Paderborn
4. Rang: Linedance4all Bielefeld

Gewinner 2015

Die Jury belohnte sieben Vereine für ihre Kooperationsprojekte im Jahr 2014 mit Fördergeldern im Gesamtwert von 2000.- Euro.

1. Rang: TSG Hamm, Die Residenz Münster
2. Rang: TSC Grün-Gelb Erftstadt
3. Rang: TSC Flair Herford, TC Royal Oberhausen,
TSC Blau-Weiß Paderborn,TC Grün-Weiß Schermbeck

Gewinner 2014

Fünf Vereine wurden für ihre Kooperationen im Jahr 2013 in drei Bewertungsrängen von der Jury ausgezeichnet und mit Fördergeldern im Gesamtwert von 2000.- Euro prämiert.

1. Rang: TSC Grün-Gelb Erftstadt, TSG Hamm
2. Rang: TC Linon Bielefeld, TSC Blau-Weiß im TV 1875 Paderborn
3. Rang: TC Grün-Weiß Schermbeck

Gewinner 2013

Für ihre Projekte im Jahr 2012 erhielten 9 Vereine Auszeichnungen und Fördergelder im Gesamtwert von 3000.- Euro, die von der Jury in vier Bewertungsrängen vergeben worden sind:

1. Rang: TTC Rot-Weiß-Silber Bochum
2. Rang: TSG Lüdenscheid, TSC Blau Weiß im TV 1875 Paderborn, TC Grün-Weiß Schermbeck
3. Rang: TC Metropol Bielefeld, TC Royal Oberhausen
4. Rang: TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen, TC Linon Bielefeld, TC Flair Herford

Für Vereine, die mit Kindergärten oder Kindertagesstätten kooperieren, schreibt der Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen ab 2013  den Förderpreis „KiKo – Vereine und Kindertagesstätten arbeiten zusammen“ aus. Angesprochen sind Vereine, die mit kindgerechten, tänzerischen Bewegungsangeboten in Kindertagesstätten die musisch-bewegungsorientierte Betreuung unterstützen. Kreative Ideen und Projekte sind gefragt, von Tanztagen und Präsentationen über Eltern–Kind–Angebote bis hin zur Abnahme des Tanzsternchens.

TNW-Förderpreise 2017 Informationen

Bewerbungsbogen KiKo 2017

Gewinner 2017

Die Residenz Münster e.V. / Kindertagesstätte St.Clemens Münster

Gewinner 2016

Die Residenz Münster e.V. / Kindertagesstätten St.Clemens und St. Martin Münster

Gewinner 2015

Vier Vereine wurden für ihre Kooperationsprojekte im Jahr 2014 mit Fördergeldern im Gesamtwert von 800.- Euro prämiert.

1. Rang: Linedance4all Bielefeld, Die Residenz Münster
2. Rang: VTG Grün-Gold Recklinghausen
3. Rang: Tanzclub Linon Bielefeld

Gewinner 2014

Die Residenz Münster e.V. / Kindertagesstätte St. Clemens Münster

DTV-Schulsportprädikate „Schulsportbetonter Verein“ und „Tanzsportbetonte Schule“

Der Deutsche Tanzsportverband verleiht jährlich die Prädikate „Tanzsportbetonte Schule“ und „Schulsportbetonter Verein“ an Schulen und Vereine, die sich um die Förderung des Tanzsports an Schulen verdient machen.

Ausgezeichnet werden tanzsportliche Aktivitäten (z.B. in Arbeitsgemeinschaften, in Wahlpflichtkursen, im Sportunterricht), die über zwei Schuljahre kontinuierlich angeboten wurden und im jeweils laufenden Schuljahr weiterhin stattfinden.

 

Weitere Informationen unter http://www.dtsj.de/cms/front_content.php?idcat=72

 



Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com