SEN IV – mit guter Laune bei den Landesmeisterschaften

Verfasst am 13. März 2016 von Claudia Schickenberg.

Im TSC Mondial Köln fanden am 12.3.2016 die Landesmeisterschaften der Sen IV B, A und S statt.

Unter der bewährten Turnierleitung von Dagmar Stockhausen tanzten insgesamt 33 Paare um die Titel in drei Meisterschaften.

Die drei Landesmeister sind:
Sen IV B – Dr. Manfred und Brunhilde Suppa
Sen IV A – Helmut und Veronika Schröder
Sen IV S – Heinrich und Monika Schmitz

B-Klasse, 6 Paare am Start:

1. Dr. Manfred Suppa / Brunhilde Suppa, T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum
2. Hanjo Eckhardt / Margitta Eckhardt, TSC Mönchengladbach
3. Walter Stupp / Irmgard Stupp, Saltatio Bergheim
4. Jürgen Bläss / Ulrike Bläss, TTC Schwarz-Gold Moers
5. Dr. Herbert Lottner / Gisela Lottner, Tanz-Sport-Gemeinschaft Blau-Gold Siegen
6. Hans-Gernot Vowe / Corinna Vowe, Tanzsportverein Viersen
Die Sieger sind aufgestiegen.

A-Klasse, 6 Paare am Start:

1. Helmut Schröder / Veronika Schröder, T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum
2. Dr. Manfred Suppa / Brunhilde Suppa, T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum
3. Anté Bradaric / Hannelore Weyer, TTC Oberhausen
4. Manfred Schütten / Angelika Schütten, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß
5. Ulrich Bornhauser / Mona Bornhauser, TSC Blau-Gold-Rondo Bonn
6. Bernd Wilbers / Maria Wilbers, TSA Der Ring Rheine d. RHTC 1901
Auch hier ist das Siegerpaar aufgestiegen.

Das stärkste Feld stellte die S-Klasse mit 22 Paaren. Hier wurde über drei Runden das Finale ermittelt, mit folgendem Ergebnis:

1. Heinrich Schmitz / Monika Schmitz, TSC Grün-Gelb Erftstadt
2. Christian Böhm / Elisabeth Striegan-Böhm, Tanzsportclub Dortmund
3. Hans-Georg Strunk / Barbara Strunk, VTG Grün-Gold Recklinghausen
4. Detlef Jopp / Irene Jopp, Saltatio Bergheim
5. Herbert Wojtera / Christiane Wojtera, TTC Rot-Gold Köln
6. Armin Walendzik / Ute Walendzik, TSC Brühl im BTV 1879

Das Bild zeigt Heinrich und Monika Schmitz, die alten und neuen Landesmeister der Sen IV S-Klasse.