Senioren rocken Essener Clubheim

Verfasst am 28. Januar 2017 von Robert Soencksen.

Mit ihren Leistungen bei der Landesmeisterschaft überzeugten die Senioren das zahlreich angereiste Publikum, darunter etliche Trainer, die das Potenzial in diesen Klassen erkannt haben. Der Essener Club hatte einen runden Meisterschaftsnachmittag für die sechs Klassen der Senioren I D- bis A-Latein und der Senioren II B- und A-Latein organisiert. Die vier neuen Landesmeisterpaare der Senioren I traten alle zum ersten Mal in dieser Altersklasse an – da wächst etwas nach. Am Ende des rockigen Essener Turniertages gab es folgende sechs Meisterpaare zu feiern:

Senioren I D-Latein: Philipp Oidtmann/Manuela Jopen, TSC Blau-Gold Rondo Bonn
Senioren I C-Latein: André Wildenhues/Claudia Halsinger, TSG Bodelschwingh Dortmund
Senioren I B-Latein: Thomas Möller/Christine Komnick, TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven
Senioren I A-Latein: Jan Zaminer/Muna Brisam-Zaminer, Die Residenz Münster
Senioren II B-Latein: Ralf Hackenbroch/Melanie Willutzki TGC Rot-Weiß Porz
Senioren II A-Latein: Peter Gleisberg/Elke Schwark, TSC Mönchengladbach