DTSA

Hier finden Sie die Termine zu Abnahmen des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) im TNW. Gäste können sich direkt zu einer Abnahme an den Ausrichter wenden.

Die Anmeldefrist beträgt 14 Tage vor dem Abnahmetermin. Eventuell abweichende Anmeldefristen werden entsprechend erwähnt.

Liebe Vereinsvertretende,

wir freuen uns, dass Sie sich für die Durchführung einer DTSA-Abnahme in Ihrem Verein interessieren.
Mit diesem Formular fragen wir alle Informationen ab, die wir im Vorfeld benötigen, um Ihre Abnahme vorbereiten und genehmigen zu können.

Bitte hierzu einfach das Anmeldeformular vollständig ausfüllen und absenden. Eine unterschriebene Anmeldung in Papierform ist nicht erforderlich.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen eine Genehmigung der Abnahme sowie die vorbereitete Datei “DTSA-Datenerfassung” per E-Mail zugesandt. Darin sind auch die zugewiesenen Abnehmer*innen angegeben.

Diese Datei muss dann vollständig ausgefüllt und rechtzeitig beim DTSA-Beauftragten eingereicht werden. Die Urkunden und Abzeichen werden anschließend auf dem Postweg an den Ausrichter versandt.


Angaben zum Abnahmeort

Anzahl der geplanten Abnahmen
Hier bitte den/die gewünschten Abnehmer eintragen. Der verantwortliche Landestanzsportverband (LTV) prüft die Wünsche und genehmigt diese.

Der verantwortliche LTV hat das Recht, gewünschte Abnehmer NICHT zuzulassen oder eigene Abnehmer einzusetzen. Dies erfolgt aber in der Regel immer in Absprache mit dem Veranstalter.

Es dürfen bei der Abnahme nur GENEHMIGTE Abnehmer eingesetzt werden. Es reicht NICHT aus, wenn der Abnehmer eine Abnehmerlizenzkarte vorzeigt. Aufgrund der enormen Ausweitung der Tanzformen kann und darf nicht mehr jeder Abnehmer einfach alles prüfen. Da dies aber aus den Karten alleine nicht erkennbar ist, dürfen nur vom LTV genehmigte Abnehmer eingesetzt werden.

Rücksendeanschrift für die Rechnung des DTV

Rücksendeanschrift für Urkunden und Medaillen

Verantwortliche*r Abnahmeleiter*in
Keine Veranstaltungen

Die Gebühren für die im Zusammenhang mit dem Deutschen Tanzsportabzeichen entstehenden Lieferungen und Leistungen betragen:

  • Tanzsternchen (klein/groß) – 1,40 Euro
  • Schulsport – 2,34 Euro
  • in Bronze/Silber/Gold (auch mit Zahl der Wiederholungen – 4,00 Euro
  • in Brillant (auch mit Zahl der Wiederholungen) – 5,00 Euro

 

Auf diese Netto-Gebühren erhalten die Landestanzsportverbände eine Vergütung von 30%.

Online-Schulung "DTSA"

Der TNW-Breitensportwart, Achim Kraus, lädt alle DTSA-Abnehmer*innen sowie beauftragten Personen der Vereine zu einer Online-Schulung “DTSA” ein.

Bei diesem am Samstag, 18. Dezember 2021 ab 11:00 Uhr stattfindenden Zoom-Meeting geht es insbesondere um die Neuerungen in Bezug auf das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) in Nordrhein-Westfalen, u. a. Änderungen bei der Anmeldung sowie Abwicklung von DTSA-Abnahmen

Eine Anmeldung war bis zum 17.12.2021, 08:00 Uhr möglich. Die Zugangsdaten wurden per E-Mail versandt.

Hinweise zur Verlängerung der DTSA-Abnehmer*innen-Lizenz:

Der Deutsche Tanzsportverband hat bereits im vergangenen Jahr bekannt gegeben, dass der Lizenzzeitraum wegen der vielen Ausfälle von Schulungsmaßnahmen von zwei Jahre auf vier Jahre angehoben wird. Die DOSB- und DTV-Lizenzen (mit Gültigkeit bis zum 31.12.2021) bleiben demnach bis Ende 2023 gültig. Analog dazu werden in den Jahren 2020 bis 2023 besuchte Erhalt-Schulungen für die Lizenz-Verlängerung des Zeitraums 2024/2025 angerechnet.

DTSA-Abnehmer*innen, deren Lizenz in 2021 nicht gültig war, müssen an dieser Online-Schulung zwingend teilnehmen, damit die Lizenz ab 2022 (bis Ende 2023) wieder genutzt werden kann. 

Auf dem TNW-Verbandstag am 27.09.2020 wurde auf Vorschlag des Präsidiums beschlossen, dass die Gebühren für die Ausstellung und Verlängerung von Trainer- und DTSA-Abnehmerlizenzen entfallen. Eine Überweisung dieser Gebühren ist daher bitte NICHT mehr zu veranlassen!

Downloads

Termine

  • Aktuell sind keine Veranstaltungen veröffentlicht.

Kontaktperson

Ralf Bäumer

Beauftragter für das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA)
Telefon: +49 2323 42301