TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » SuDaFe 2016 – Ein positives Resümee
 

SuDaFe 2016 – Ein positives Resümee

Verfasst am 13. Juni 2016 von Thorben Heks.

Trotz ausgefallener Fahrt fanden im Jahr 2016 einige TNWJ-Paare den Weg nach Berlin zum Summer Dance Festival. Bei 36 Starts konnte die nordrhein-westfälische Tanzsportjugend insgesamt 11 Finalteilnahmen verbuchen. Besonders erfreulich war der Finaleinzug und siebte Platz von Daniel Müller/Anna Gommer (TC Metropol Bielefeld) als bestes deutsches Paar im Weltranglistenturnier der Junioren II B Standard am Sonntag. David Jenner/Elisabeth Tuigunov (Die Residenz Münster) verpassten als viertbestes deutsches Paar am Samstag mit dem achten Platz (73 Paaren gestartet) nur knapp den Finaleinzug beim WDSF Junioren II Latein Turnier.

WDSF Jun II B Latein (73 Paare)

  • 8. Jenner/Tuigunov
  • 15. Novikau/Dittmar
  • 22. Golub/Mühlig

 

WDSF Jug A Standard (46 Paare)

  • 21.-24. Getz/Kober

 

WDSF Jun II B Standard (50 Paare)

  • 7. Müller/Gommer
  • 14.-15. Novikau/Dittmar
  • 17. Mütt/Klaas
  • 19. Jenner/Tuigunov

 

WDSF Jug A Latein (59 Paare)

  • 17. Getz/Kober
  • 42. Golub/Mülig

 

Finalteilnahmen bei DTV-Turnieren am Samstag 11.06.2016:

Jugend B Standard: 1. Platz Golub/Mülig

Kinder C Standard: 5. Grünke/Schäfer

Junioren I B Standard: 4. Mütt/Klaas

Junioren I B Latein: 4. Axt/Gossen

 

Finalteilnahmen bei DTV-Turnieren am Sonntag 12.06.2016:

Jugend B Latein: 6. Litke/Litke

Junioren I B Latein: 7. Axt/Gossen

Jugend B Standard: 2. Golub/Mühlig – 5. Litke/Litke

Kinder C Standard: 4. Grünke/Schäfer

Junioren I B Standard: 4. Axt/Gossen