TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Tag Eins der GOC

Tag Eins der GOC

Verfasst am 9. August 2017 von Volker Hey.

WDSF Open Senioren III Standard

214 Paare gingen in diesem Jahr im Weltranglistenturnier der Senioren III an den Start. Gegen 22.50 Uhr bat Turnierleiter Jörg Weindl die Paare zur Siegerehrung. Souverän mit allen Tänzen gewannen erneut die amtierenden Weltmeister Michael und Beate Lindner. Um einen Platz zum Vorjahr verbesserten sich Bernd Farwick/Petra Voosholz und wurden Zweite. Hinter der deutschen Doppelspitze ertanzten sich die Finnen Jari und Anne Redsven den dritten Platz. Gemeinsam mit den Viertplatzierten Andrey Kukk/Anna Berezina hatten diese drei Paare bereits vor zwei Wochen bei der Dance Comp in Wuppertal das Finale erreicht.

1. Michael und Beate Lindner, TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt (5)
2. Bernd Farwick/Petra Voosholz, TSZ Ems-Casino Blau-Gold Greven (11) 
3. Jari und Anne Redsven, Finnland (15)
4. Andrey Kukk/Anna Berezina, Russia (19)
5. Stefano Proietti/Marina Ischiboni, Italy (27)
6. Nikolay Palagichev/Irina Krutova, Russia (28)

GOC Junior II 10 – Tänze

David Jenner/Elisabeth Tuigunov (Die Residenz Münster) verpaßten als bestes deutsches Paar knapp das Finale und erreichten im Semifinale den Anschlussplatz. 62 Paare gingen bei diesem Turnier an den Start. Egor Ionel / Rita Schumichin aus Köln kamen unter die besten 24 Paare und wurden geteilter 15.-16.