TNW Erfolge in Rom

Verfasst am 1. Dezember 2013 von Ivo Münster.

Nicht nur in Berlin, sondern auch in der Italienischen Hauptstadt Rom wurde an diesem Wochenende getanzt. Beim WDSF World Open Standard Turnier erreichten Valentin Lusin / Renata Busheeva im Finale den 6. Platz von 91 Paaren.

Phillip Reichelt – Evelyn-Marie Vasilyev bewiesen sich als guten 10 Tänzer. Bei den WDSF Junioren II Latein belegten sie den 10. Platz von 41. Paaren. IM WDSF Junioren II Standard Turnier erreichten sie das Finalen und schlossen mit einem hervorragenden 4. Platz ab. Hier waren 23 Paare am Start. Im WDSF Senioren I  Latein Turnier erreichten Meik und Bianca Sauer ebenfalls das Finale und konnten sich über den 3. Rang von 14 Paaren  freuen.