TNW Paare bei der Open de Paris 2017

Verfasst am 30. Mai 2017 von Volker Hey.

Beim International Open Standard Turnier dominierten Dumitru Doga/Sarah Ertmer (TD Rot-Weiss Düsseldorf) und ertanzten sich den Sieg. Als bestes deutsches Paar erreichten im Lateinturnier ihre Clubkameraden Vinzenz Dörlitz/Albena Daskalova das Finale und belegten im Gesamtergebnis den fünften Platz. Im mit acht Paaren besetzten Finale der WDSF Open Senioren IV Standard erreichten die Dortmunder Christian Böhm/Elisabeth Striegan-Böhm und konnten Silber mit nach Hause bringen. Wolfgang und Angelika Schmitt, ebenfalls vom TSC Dortmund gelangten im Semifinale auf Rang 11. Bei den Senioren II ertanzten Marc Bieler und Sandra Mösch aus Oberhausen im Semifinale Platz Neun. Im Rising Star Turnier Latein tanzten sich Ilja Kubrin/Daria Kolomizki (TSC Aurora Dortmund) ins siebenpaarige Finale und wurden Sechste.