TNW-Paare erfolgreich in Dresden

Verfasst am 6. November 2016 von Volker Hey.

28 Paare gingen gestern in der Klasse der Senioren I S-Latein bei den diesjährigen Saxonian Dance Classics in Dresden an den Start. Zum Semifinale, das im Rahmen der Abendveranstaltung stattfand, wurden fünf TNW- Paare aufgerufen. Zwei Paare aus NRW erreichten das Finale. Michael Klinkhammer / Miriam Perplies aus Velbert ertanzten sich Rang fünf und konnten einen zweiten Platz im Paso Doble auf ihrem Konto verbuchen. Die amtierenden Deutschen Meister, Andreas Hoffmann / Isabel Krüger aus Köln wurden in der Gesamtwertung Zweite.
1. Michael Horstmann/Denise Heller, Belgien
2. Andreas Hoffmann/Isabel Krüger, TSC Excelsior Köln
3. Engin Önder/Sonja Schäufler, TSC Savoy München
4. Peter Szantho/Szilvia Juhasz-Szantho, Ungarn
5. Michael Klinkhammer/Miriam Perplies, TSZ Velbert
6. Jiri Belohlavek/Romana Motlova, Tschechien

7. Robert Kovarik/Sandra Caspers, TSC Schwarz-Gelb Aachen
11. Tim Clark/Susannah Havermann, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß
12. Dennis Pieske/Tanja Pieske-Hermsdorf, Tanz-Sport-Zentrum Velbert