TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » TNW würdig vertreten an der Costa Brava
 

TNW würdig vertreten an der Costa Brava

Verfasst am 3. November 2013 von Robert Soencksen.

Bei den WDSF-Turnieren in Platja d’Aro an der Costa Brava haben einige Paare den TNW erfolgreich vertreten. Unter anderem wurde dabei auch die Weltmeisterschaft U 21 Latein ausgetragen. In dem Feld von 97 Startern erreichten Vadim Lehmann/Maria Kleinschmidt (TC Seidenstadt Krefeld) den 35. Platz. Am ersten Tag der Veranstaltung, am Donnerstag, gab es aber schon gute Ergebnisse zu vermelden: Im WDSF Rising Star Latein-Turnier wurden Lars Erik Pastor/Ecaterina Petrova (TC Seidenstadt Krefeld) Vierte. Bei den Senioren II Latein belegten Robert und Silvia Soencksen (TGC Rot-Weiß Porz) den siebten Platz und in einem internationalen Senioren III Standard-Turnier tanzten Alexander und Barbara Valko (TSK St. Augustin) auf den vierten Platz.

Am Freitag gab es folgende Platzierungen bei den WDSF-Turnieren: Jugend-Latein – Lehmann/Kleinschmidt Platz Fünf; World Open Latein – Pastor/Petrova Platz 19; Senioren I Latein – Achim Hobl/Kerstin Hahn (TGC Rot-Weiß Porz) Platz Fünf und Senioren III Standard – Ehepaar Valko ebenfalls ein fünfter Platz.

Am Samstag gab es dann neben der U 21 WM noch den neunten Platz von Hobl/Hahn im Senioren I Standard-Turnier zu vermelden.