TTC Rot-Weiss-Silber Bochum für die 2. Bundesliga Standard nachnominiert

Verfasst am 2. September 2015 von Volker Hey.

Göttinger B-Team gibt Startplatz zurück

Das B-Team des TSC Schwarz-Gold Göttingen gibt den Rückzug aus der 1. Bundesliga Standard bekannt. Nach einem Umbruch sieht sich der Verein nicht in der Lage ein startfähiges Team für die 1. Bundesliga zu stellen. Bundessportwart Michael Eichert hat daher den dritten der 2. Bundesliga Standard – die TSG Terpsichore, TSA Friedberg – für den Start in der 1. Bundesliga und der Deutschen Meisterschaft im November nachnominiert.
Für den freien Startplatz in der zweiten Bundesliga hat Michael Eichert den Dritten des Aufstiegsturnieres im Mai – das A-Team des TTC Rot-Weiss-Silber Bochum – nachnominiert.

Das bereits an Friedberg vergebene Zweitliga-Turnier wurde zurückgegeben und bereits neu ausgeschrieben.

Quelle: DTV