Turnierergebnisse aus Luxemburg – Sieg für Doga / Ertmer

Verfasst am 23. September 2014 von Volker Hey.

In Luxemburg nahmen am vergangenen Wochenende drei Tage lang viele deutsche Turnierpaare an den dortigen WDSF-Turnieren teil. Dumitru Doga/Sarah Ertmer gewannen das Turnier über Zehn Tänze. Am Tag darauf konnten die Beiden an Ihre Topform anknüpfen und ertanzten sich beim World Open Standardturnier den zweiten Platz.

Im Jugendturnier Standard waren gleich zwei TNW Paare im Finale vertreten: Lukas Gandor/Veronika Bauer ertanzten Bronze vor Florian Schell/Maria Sedin. Im Turnier der Jugend Latein wurden David Ovsievitch/Elisabeth Wormsbecher Zweite. Rang Fünf ertanzten sich Achim Hobl/Kerstin Hahn bei den Senioren I Lateinturnier

Bei den Senioren I Standard stellte der TNW zwei Paare in der Finalrunde. Sieg und Platz zwei gingen nach Oberhausen: Andreas Lippok/Karin Eva Rode gewannen das Seniorenturnier, Oliver Wöstenfeld/Martina Bruhns wurden Sechste.