Valentin Lusin und Renata Busheeva ertanzen Bronze bei der DM Standard

Verfasst am 3. November 2013 von Volker Hey.

50 der für die Deutsche Meisterschaft qualifizierten 58 Paare traten im Ballhausforum Unterschleißheim bei München an. Nach dem Wechsel von Ferruggia/Köhler zu den Professionals war der nationalen Meistertitel vakant.

Valentin Lusin und Renata Busheeva vom TD Rot-Weiß Düsseldorf ertanzten sich die Bronzemedaille. Den vierten Platz erreichten ihre Vereinskameraden Dumitru Doga/Sarah Ertmer. Daniel Buschmann/Katarina Bauer vom Tanzsportclub Dortmund ertanzten  im Semifinale den zehnten Platz. Erstmals im Semifinale einer Deutschen Meisterschaft erreichte das dritte Paar aus der Landeshauptstadt Bogdan Ianosi/Stefanie Pavelic, das ebenfalls für den TD Rot Weiss Düsseldorf an den Start ging.

Simone Segatori/Annette Sudol holten sich hochverdient ihren ersten nationalen Titel. Unter frenetischem Beifall des begeisterten Publikums gingen alle 45 Einser-Wertungen an die neuen Deutschen Meister.

Finale:

  1. Simone Segatori/Annette Sudol, TSC Astoria Stuttgart
  2. Anton Skuratov/Alena Uehlin, TTC München
  3. Valentin Lusin/Renata Busheeva, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß
  4. Dumitru Doga/Sarah Ertmer, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß
  5. Alexandru Ionel/Cordula-Patricia Beckhoff, Rot-Weiß-Klub Kassel
  6. Daniel Radu/Anne Weber, Braunschweiger TSC

10. Daniel Buschmann/Katarina Bauer, Tanzsportclub Dortmund
11. get. Bogdan Ianosi/Stefanie Pavelic, TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß

zum Gesamtergebnis