TNW – Tanzsport in Nordrhein-Westfalen » » Weltmeisterschaft Junioren II Latein

Weltmeisterschaft Junioren II Latein

Verfasst am 8. November 2017 von Volker Hey.

Im rumänischen Bukarest fand die Weltmeisterschaft der Junioren II in den Lateintänzen statt. 67 Paare aus der ganzen Welt hatten sich für diese Meisterschaft qualifiziert. Für David Jenner/Elisabeh Tuigunov aus Münster war es die erste WM-Teilnahme in der Startklasse der Junioren II Latein. Umso größter war die Freude, dass sie auf Anhieb das Semifinale erreichten und sich in der Gesamtwertung den 11. Platz ertanzt haben.

 

1. German Pugachev/Ariadna Tishova, Russland
2. Marius Eric Nitu/Antonia Ioana Iosub, Rumänien
3. Yasoslav Kiselev/SofiaPhilipchuk, Russland
4. Axel Sampino/Anna Zgonnikova, Frankreich
5. Andrei Petcu/Bianca Buzuleac, Rumänien
6. Robert Veide/Amada Rebeca Padar, Estlad
——-
11. David Jenner/Elisabeh Tuigunov, Die Residenz Münster
23. Marco Zieger/Melody Badt, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach



Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com